SWR - Südwestrundfunk

SWR3 DanceNight auf Tour
Heiße Tanznächte im Wildall

Baden-Baden (ots) - Mehr als eine halbe Millionen SWR3-Hörer, Fans und Party-Begeisterte haben in den vergangenen zwei Jahren mit SWR3 lange und heiße Tanznächte im gesamten Sendegebiet gefeiert. Jetzt bricht die SWR3 DanceNight zu ihrer 2000er-Tour auf. In mehr als 50 Orten im Wildall werden die SWR3-DJs die Plattenteller zum Glühen, die Tanzfans zum Schwitzen und die Stimmung zum Siedepunkt bringen. Und: Was bisher nur für größere Open-Air-Events möglich war, wird mit der SWR3 DanceNight jetzt auch bei kleineren Indoor-Partys zum absoluten Highlight. Ab sofort sorgt die SWR3 DanceNight in Diskotheken und Unis, bei Vereins- oder Schuljubiläen, auf Messen und sonstigen Indoor-Veranstaltungen für besten Sound und beste Stimmung. Ein SWR3-DJ bringt mit den aktuellen Chart-Hits, beliebten Pop-Songs oder Schmuseliedern von der mitgebrachten Konsole die Party-Gäste zum zappeln oder kuscheln - je nach Wunsch und Bedarf. Die SWR3 DanceNight ist das ganze Jahr über unterwegs für die Party-Nächte in geschlossenen Sälen. Für die größeren Open-Air-Events - beispielsweise Stadtfesten, Uni-Feten oder Beach-Partys - rauscht die SWR3 DanceNight mit der Soundmaschine an. Der 32-Tonnen-Truck ist mit allen technischen Finessen ausgestattet. Mit der satten Sound- und der effektvollen Lichtanlage bringt der SWR3-DJ die Menge bei jedem Fest garantiert zum Toben. Und auf der ausklappbaren Bühne können Bands auftreten. Bei der SWR3 DanceNight mit Soundmaschine verwandeln sich ganze Innenstädte, Uni-Gelände oder Freibäder in komplette SWR3-Open-Air-Flächen. Die SWR3 DanceNight mit Soundmaschine startet am 16. Juni und ist bis 27. August auf Tour. Weitere Informationen und Buchungsunterlagen gibt es bei SWR3 Kommunikation, Susanne Rayer, Telefon 07221/929-6441, oder beim SWR3 Club, Stefan Wehrle, Telefon 07221/300-118. ots Originaltext: SWR Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: SWR3 Presse, Tel: 07221/929-3061, Fax: 07221/929-3070. Bei Veröffentlichungen bitte ein Belegexemplar schicken. Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: