SWR - Südwestrundfunk

Das Erste
Kleine Vorpremiere des neuen SWR-Tatortes "Bienzle und der Mann im Dunkeln"
Dietz Werner Steck und Regisseur Dieter Schlotterbeck in Dettingen

Baden-Baden (ots) - Der schwäbische SWR-Tatort-Kommissar Ernst Bienzle, gespielt von Dietz Werner Steck, und der Regisseur des neuen Krimis "Bienzle und der Mann im Dunkeln" werden am Freitag, 11. Februar, um 20.00 Uhr, bei der Veranstaltung des Marienhof-Fanclubs "Stars der Nacht" in Dettingen anwesend sein. Sven Thiemann, Marienhof-Fans seit Jahren als "Charly Kolbe" vertraut, spielt in "Bienzle und der Mann im Dunkeln" den Entführer einer Fabrikantentochter, der von Bienzle durch den Stuttgarter Untergrund gejagt wird. Neben Dietz Werner Steck und Sven Thiemann standen Rüdiger Wandel, Rita Russek, Christian Berkel, Tatjana Blacher, Walter Kreye und Janina Flieger vor der Kamera. In Gastauftritten sind auch die Marienhof-Stars Christof Arnold und Annika Murjahn zu sehen. Während der Marienhof-Veranstaltung in Dettingen werden Regisseur Dieter Schlotterbeck und der Hauptdarsteller Dietz Werner Steck anhand von Filmszenen Fach- und Publikumsfragen zum neuen "Bienzle" beantworten. Ausstrahlungstermin ist Sonntag, der 26. März 2000, 20.20 Uhr im Ersten. ots Originaltext: SWR Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Gabi Schlattmann, Tel.: 07221/929-3273. Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: