SWR - Südwestrundfunk

Südwestrundfunk (SWR) SWR2-Sendungen zur Frankfurter Buchmesse Fünf SWR2-Sendungen vom 7. bis 14. Oktober zur 59. Frankfurter Buchmesse

    Baden-Baden (ots) - Mit über 7000 Ausstellern und mehr als 280.000 Besuchern gilt die Frankfurter Buchmesse als die größte und bedeutendste Buchmesse der Welt. In diesem Jahr werden dazu zum 59. Mal Literaturinteressierte aus allen Kontinenten anreisen. Auch das Kulturradio SWR2 ist vor Ort, berichtet über die wichtigsten literarischen Ereignisse, lässt Autoren lesen und diskutieren und befasst sich mit dem Gastland Katalonien. Vom 7. bis 14. Oktober 2007 widmet SWR2 dem Thema fünf Sendungen, zwei davon als Live-Übertragungen von öffentlichen Veranstaltungen.

    Mit dem diesjährigen Gastland Katalonien befasst sich Dorothea Massmann am 7. Oktober um 14.05 Uhr in ihrem SWR2 Feature "Enjoy Barcelona! Nur der Sprache geht es mies". Dafür streift sie mit den Stars der katalanischen Literaturszene durch Barcelona und erkundet Widersprüche der katalanischen Alltagskultur. Ein Höhepunkt während der Messe ist die Traditionsveranstaltung "Literatur im Römer", die in diesem Jahr zum 33. Mal stattfindet und die SWR2 gemeinsam mit hr2 und der Stadt Frankfurt präsentiert. SWR2 überträgt die Veranstaltung am Donnerstag, 11. Oktober 2007 ab 20 Uhr live. Die SWR2-Redakteure Gerwig Epkes und Walter Filz begrüßen acht Autoren zu Lesungen und Gesprächen. Gäste sind Julia Franck, Katharina Hacker, Zoe Jenny, Katja Oskamp, Juli Zeh, Michael Kleeberg, Bruno Preisendörfer und Philipp Tingler.

    Ebenfalls live übertragen wird am Freitag, den 12. Oktober ab 20.03 Uhr die "ARD-RadioNacht der Bücher 2007". Gäste sind unter anderem: Annette Pehnt, Brigitte Kronauer und Michael Lentz. Der israelische Historiker Saul Friedländer, dem während der Frankfurter Buchmesse für sein epochales Werk "Das Dritte Reich und die Juden" der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2007 verliehen wird, ist am Samstag, den 13. Oktober, um 17.05 Uhr zu Gast in "SWR2 Zeitgenossen". Marie-Luise Sulzer-Lederer spricht mit ihm über sein Leben und sein Werk.

    Am Sonntag, 14. Oktober um 17.05 Uhr beschließt das SWR Kulturradio den literarischen Reigen mit einem "SWR2 Forum Buch extra", das die wichtigsten Ereignisse der Buchmesse in Interviews und Reportagen noch einmal reflektiert.

    Eine Übersicht über alle SWR2-Sendungen zur Frankfurter Buchmesse finden Sie unter www.SWR2.de

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Georg Brandl, Tel. 07221/929-3854, georg.brandl@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: