CGC Cramer-Gesundheits-Consulting GmbH

Bakterienextrakt verhindert Atemwegserkrankungen: Mit Immuntraining dem Stress was husten

    Frankfurt am Main (ots) - Dauerstress und das Gefühl, keine Zeit
mehr für sich selbst zu haben, drücken nicht nur auf die Stimmung,
sondern können auch das Immunsystem schwächen. Die Folgen sind
Atemwegsinfektionen wie ständig wiederkehrender Husten und
Dauererkältungen. Es ist meist nicht möglich, den Stress ganz
auszuschalten; die eigene Widerstandskraft gegen Bakterien und Viren
kann jedoch jeder mit dem Bakterienextrakt Broncho-Vaxom auf
natürliche Weise trainieren.
    
    Wie amerikanische Wissenschaftler jetzt herausfanden1, wirkt sich
Stress direkt schädigend auf das Immunsystem aus. Das menschliche
Immunsystem, das dem Körper bei der Abwehr von Krankheitserregern
hilft, kann seine Aufgabe nicht mehr erfüllen. Bakterien und Viren
haben leichtes Spiel: Sie können sich in der Schleimhaut der Atemwege
einnisten. Die nahende kalte Jahreszeit trägt ihr Übriges dazu bei,
dass langwierige Erkältungskrankheiten auf der Tagesordnung stehen.
    
    Häufig werden bei Atemwegsinfektionen Antibiotika eingesetzt.
Antibiotika wirken jedoch nur gegen Bakterien, gegen Viren sind sie
unschädlich. Da jedoch Erkältungskrankheiten häufig auch durch Viren
ausgelöst werden, lassen sich mit einer antibiotischen Behandlung
lediglich zusätzliche bakterielle Infektionen vermeiden.
    
    Mit dem seit vielen Jahren bewährten Bakterienextrakt
Broncho-Vaxom haben Krankheitserreger von vornherein keine Chance.
Der Immunmodulator enthält abgetötete Bestandteile der häufigsten
Erreger von Atemwegsinfektionen. So lernen die Immunzellen den
"Feind" kennen, ohne dass er gefährlich werden kann. Sie  bilden ein
Gedächtnis, so dass die Keime bei einer echten Infektion
wiedererkannt und unschädlich gemacht werden. Die Krankheit bricht
dann gar nicht erst aus oder klingt zumindest schneller ab.
Zusätzlich werden durch die allgemeine Immunstärkung die Abwehrkräfte
gegen Viren unterstützt.
    
    Um rundum geschützt durch den Winter zu kommen, sollte die
Immunkur mit einer Kapsel Broncho-Vaxom pro Tag ab Oktober begonnen
werden. Beraten Sie sich mit Ihrem Arzt darüber, was für Sie das
beste ist.
    
    Gratis-Informationen zum Rundumschutz
    
    Informationen rund um Atemwegsinfektionen und Immunabwehr sind bei
der Hotline 08 00 - 2 95 66 66 kostenlos erhältlich. Unter dieser
Nummer können Patientenbroschüren mit vielen nützlichen Ratschlägen
zur Vorbeugung und Behandlung von Atemwegsinfekten angefordert
werden.
    
    Diesen Text finden Sie im Internet unter:
http://www.cgc-pr.com/pressetexte/index.html
    
    
ots Originaltext: Cramer-Gesundheits-Consulting GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Bei Presseanfragen:
Cramer-Gesundheits-Consulting GmbH
Bolongarostraße 82,
65929 Frankfurt
Kerstin Depmer
Tel.: 0 69 / 31 40 53 36
e-mail: depmer@cgc-pr.com

Gudrun Girrbach
Tel.: 0 69 / 31 40 53 18
e-mail: girrbach@cgc-pr.com

Original-Content von: CGC Cramer-Gesundheits-Consulting GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CGC Cramer-Gesundheits-Consulting GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: