C-QUADRAT Investment AG

EANS-News: KONZERNERGEBNIS 1-9/2014 DER C-QUADRAT INVESTMENT AG

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

9-Monatsbericht

.) Starker Anstieg von Erträgen und Periodenüberschuss im Jahresvergleich
.) Periodenüberschuss beträgt 11,5 Mio. Euro (Vorjahr 3,5 Mio.; +226%)
.) Gesamterträge betragen 61,3 Mio. Euro (Vorjahr 42,9 Mio.; +43%)
.) Assets under Management ca. 5,1 Mrd. Euro

Die C-QUADRAT Investment AG (ISIN AT0000613005) konnte die sehr positive
Geschäftsentwicklung des ersten Halbjahres fortsetzen und das dritte Quartal
2014 mit Gesamterträgen von 61,3 Mio. Euro (Vorjahr: 42,9 Mio. Euro; +43%), und
einem Periodenüberschuss von 11,5 Mio. Euro (Vorjahr: 3,5 Mio. Euro; +226%)
erfolgreich abschließen. Von den Erträgen entfielen 63% auf Management Fees
sowie 32% auf Performance Fees. Der Personalaufwand ist im Berichtszeitraum um
18% auf 8,0 Mio. Euro gestiegen (Vorjahr: 6,8 Mio). Der sonstige
Verwaltungsaufwand ist mit 6,0 Mio. Euro unverändert im Vergleich zur
Vorjahresperiode.

Das Ergebnis je Aktie 1-9/2014 beträgt 2,67 Euro (Vorjahr: 0,81 Euro;
+229%).
 
Zum Berichtsstichtag wurden von C-QUADRAT rund 5,1 Mrd. Euro verwaltet. Mit
Büros in Wien, London, Frankfurt, Genf, Hongkong und Jerewan sowie
Vertriebsaktivitäten in 19 Ländern ist C-QUADRAT in Europa und Asien aktiv.

"Das vorliegende Periodenergebnis ist sehr erfreulich. Bedingt durch das
anhaltende Wachstum der von C-QUADRAT verwalteten Assets under Management
konnten die laufenden Managementgebühren weiter gesteigert werden. Gleichzeitig
wird das vorliegende Ergebnis stark von den nicht planbaren Perfomance Fees
getragen, die sich aufgrund neuer Höchststände zahlreicher C-QUADRAT Fonds
ergeben haben", kommentiert C-QUADRAT Gründer und Vorstand Alexander Schütz das
Quartalsergebnis des Unternehmens.
 
Der Zwischenbericht 1-9/2014 der C-QUADRAT Investment AG steht ab sofort zum
Download unter www.c-quadrat.at im Bereich Investor Relations bereit.

Rückfragehinweis:
Mag. Andreas Wimmer
Schottenfeldgasse 20
A-1070 Wien
Tel.: +43 1 515 66 316
Mail: a.wimmer@investmentfonds.at 
www.c-quadrat.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Unternehmen: C-QUADRAT Investment AG
             Schottenfeldgasse 20
             A-1070 Wien
Telefon:     +43 1 515 66-0
FAX:         +43 1 515 66-159
Email:    c-quadrat@investmentfonds.at
WWW:      www.c-quadrat.at
Branche:     Finanzdienstleistungen
ISIN:        AT0000613005
Indizes:     Standard Market Auction
Börsen:      Amtlicher Handel: Frankfurt, Wien 
Sprache:    Deutsch
 

Original-Content von: C-QUADRAT Investment AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: C-QUADRAT Investment AG

Das könnte Sie auch interessieren: