Jahreszeiten Verlag, DER FEINSCHMECKER

DER FEINSCHMECKER zeichnet den "Weinkenner des Jahres 2001" aus

Hamburg (ots) - Der "Weinkenner des Jahres 2001" heißt Heinz-Günther Hackemann. Im Finale des Wettbewerbs, den DER FEINSCHMECKER, Deutschlands führendes Magazin für kulinarische Lebensart aus dem Hamburger Jahreszeiten Verlag, zum fünften Mal ausgeschrieben hatte, setzte sich der 58-jährige Studienrat aus Neuss im Hotel "Louis C. Jacob", Hamburg, gegen zehn Konkurrenten aus dem gesamten Bundesgebiet durch. Für sein überragendes Weinwissen wurde Heinz-Günther Hackemann mit der Siegerurkunde "Weinkenner des Jahres" ausgezeichnet und gewann eine Reise zum Champagnerhaus Veuve Clicquot in der Champagne. Am fünften Weinkenner-Wettbewerb des FEINSCHMECKERS hatten sich mehr als 1000 Leser der Zeitschrift beteiligt. Sie mussten einen umfangreichen Prüfungsbogen mit Fragen zum Thema Wein beantworten. Die elf besten Teilnehmer haben sich dann in Vorrunden im Rheingau, in Würzburg und in Münster qualifiziert und nahmen am Finale im Hotel "Louis C. Jacob" teil. In der Endrunde mussten die Teilnehmer eine theoretische Prüfung mit acht Fragen zu je einem Weinbaugebiet meistern. Auch die praktischen Prüfungen waren knifflig: Zum Beispiel mussten in Blindproben ein Weiß- und ein Rotwein bestimmt und vier Champagnersorten erkannt werden. Nach der Siegerehrung belohnte Chefkoch Thomas Martin die Kandidaten am Abend mit einem Galamenü für den Prüfungsstress. ots Originaltext: DER FEINSCHMECKER Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen: Kenny Machaczek Redaktion DER FEINSCHMECKER Telefon 040/ 27 17-25 33 Telefax 040/ 27 17-20 62. Original-Content von: Jahreszeiten Verlag, DER FEINSCHMECKER, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Jahreszeiten Verlag, DER FEINSCHMECKER

Das könnte Sie auch interessieren: