Acision

Neuer Vice President Global Markets bei Acision

Reading, England (ots/PRNewswire) - Das weltweit führende Messaging-Unternehmen Acision ernennt Christian Gabetta zum Vice President Global Markets. Als Experte für mobiles Breitband wird Gabettas für die Bereiche Mobile Broadband und Data Charging verantwortlich sein. Ziel ist es, dem zunehmenden Datenverkehr und den daraus resultierenden Herausforderungen für die Betreiber mit Fokus auf Verwaltung und Monetisierung besser gerecht zu werden. Acision bietet die erste netzwerkunabhängige, integrierte mobile Breitbandlösung, die Anwendungen zum Policy Management, Data Charging in Echtzeit, Zugangs- und Serviceoptimierung und Value Added Service Management (Management von mehrwertbringenden Diensten) sowie intelligente Fähigkeiten beinhaltet. Alle Lösungen sind Bestandteil der Broadband Mobility Suite von Acision.

Gabetta besitzt über 15 Jahre Erfahrung in der Mobilfunk- und Telekommunikationsbranche. In seiner vorherigen Position als CTO von Bytemobile zuständig für EMEA und LATAM widmete er sich schwerpunktmässig mobilen Breitbandlösungen. In diesem Zusammenhang war er für die Bereiche Lösungsarchitekturen und technische Pre-Sales verantwortlich. Gabetta entwickelte in dieser Position eine Reihe von Unternehmenslösungen wie beispielsweise Bytemobile Unison. Er spielte auch eine wichtige Rolle in der Entwicklung des Unternehmens vom Startup zu einem internationalen Player im Markt für mobile Internet-Dienste und arbeitete hier mit weltweit führenden Betreibern zusammen. Vor seiner Position bei Bytemobile war Gabetta als Leiter für Systemintegration bei Invisix, einem Joint Venture von Motorola und Cisco, sowie bei Motorola als Produktmanager tätig.

"Mit Christian Gabetta gewinnen wir einen weiteren herausragenden Mitarbeiter. Im Rahmen unseres Engagements und unserer Investitionen im Bereich der mobilen Brandbreitlösungen stellen wir Tools zur Verfügung, die Betreibern die Kontrolle von Kosten, Quality of Experience (QoE) sowie die Erhöhung des durchschnittlichen Erlös pro Kunde (ARPU) ermöglichen", so Chris Jenkins, Chief Marketing Officer bei Acision. "Die Erfahrung von Christian im Bereich mobile Breitbandlösungen sowie seine Zusammenarbeit mit führenden Anbietern im gesamten Ökosystem wird unser Team enorm stärken und unseren Kunden einen Mehrwert bieten, besonders wenn es gilt, neuen Herausforderungen gerecht zu werden. Sein beruflicher Hintergrund in der Architektur von Lösungen und Produktmanagement ist für Acision von immenser Wichtigkeit beim Ausbau unserer Präsenz im internationalem Markt für mobiles Breitband."

Christian Gabetta ergänzt: "Acision hat eine lange Tradition, Betreiber weltweit mit innovativen Mobilfunklösungen zu versorgen. Der phänomenale Anstieg des mobilen Datenverkehrs stellt die Betreiber dabei jedoch vor neue Herausforderungen. Einmal mehr bieten die Technologien von Acision die branchenbeste Funktionalität zur Kontrolle des Datenverkehrs, Optimierung von Web und Video sowie Nutzer- und Gerätprofilierung kombiniert mit zukunftsweisenden und flexiblen Abrechnungsmöglichkeiten. Acision ist optimal aufgestellt, um Kunden bei der Erstellung von positiven Business Cases für mobiles Breitband zu unterstützen. Ich werde mich darauf konzentrieren, dass bereits von Acision erzielte marktübergreifende Momentum weiter auszubauen.

HINWEISE AN DIE REDAKTION

Über Acision

Acision ist ein weltweit führendes Messaging-Unternehmen und versorgt über 300 Netzwerkbetreiber und Dienstanbieter international mit Kommunikationslösungen. Weitere Informationen erhalten Sie bei Acision unter http://www.acision.com.

Pressekontakt:

CONTACT:  Ansprechpartner Presse, Annette Leach / Morgan Evans, 
Hotwire PR,Tel.: +44(0)207-608-2500, E-Mail: acision@hotwirepr.com
Original-Content von: Acision, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: