Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

Vernissage am Welt MS Tag
Ausstellungstour startet im Roten Rathaus

Vernissage am Welt MS Tag / Ausstellungstour startet im Roten Rathaus
Die Ärztin Judith Haas vom Jüdischen Krankenhaus Berlin, der Moderator Frank Sandmann, Matthias Suermondt von Sanofi-Aventis Deutschland, die Kuratorin Susanne Kempf und Carsten Kenkmann von Sanofi-Aventis Deutschland bei der Eröffnung der Ausstellung "Denken - Fühlen - Malen" im Roten Rathaus in Berlin (vlnr). Foto: Klaus-Dietmar Gabbert. ...

Berlin (ots) - Pünktlich zum ersten weltweiten Tag der Multiplen Sklerose (MS) am 27. Mai 2009 startet die Copaktiv Ausstellungstour "Denken - Fühlen - Malen" in der Gesundheitsstadt Berlin. Die Ausstellung mit Malereien, Grafiken und Collagen von Menschen mit MS ist bis zum 5. Juni im Roten Rathaus in Berlin-Mitte zu sehen. Zur Ausstellungseröffnung im Säulensaal des Rathauses war die "Gesundheitsprominenz" Berlins geladen. Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit unterstützte die Veranstaltung mit einem Grußwort. Mit der Aktion wollen die Initiatoren die Öffentlichkeit für das Thema MS sensibilisieren und letztlich die Situation der mehr als 120.000 Patienten in Deutschland verbessern. Allein in Berlin leben rund 10.000 Menschen mit MS.

"Die Künstlerinnen und Künstler leisten durch diese Ausstellung einen wichtigen Beitrag zur Aufklärung", so der Regierende Bürgermeister in seinem Grußwort zur Eröffnung der Ausstellung "Denken - Fühlen - Malen". "Neben der medizinischen Therapie sind auch Denken und Fühlen, Kopf und Herz eine starke Waffe im Kampf gegen die Krankheit. Jeder kann sie nutzen," so Wowereit weiter. Damit bringt der Regierende Bürgermeister ein zentrales Anliegen der Copaktiv Ausstellungstour auf den Punkt: Ein aktiver Umgang mit dieser lebenslangen, bisher unheilbaren Erkrankung ist möglich, nicht nur für Betroffene sondern auch für deren Angehörige, Freunde oder Kollegen. "Die Ausstellung soll zeigen, dass das Leben mit einer chronischen Erkrankung viele positive Seiten haben kann," sagt Susanne Kempf, die das Projekt ins Leben gerufen hat. "Wichtig ist es, sein Leben aktiv in die Hand zu nehmen, dann eröffnen sich meist neue Chancen", so die Kuratorin und MS-Patientin weiter.

Nach Berlin gehen die Bilder auf Deutschlandtournee mit Stationen in Bonn, Frankfurt/Main, Hamburg und Ravensburg. Initiator der Tour ist die Internetplattform www.aktiv-mit-ms.de, unterstützt von den Unternehmen Sanofi-Aventis und Teva.

Weitere Informationen unter www.aktiv-mit-ms.de

Pressekontakt:

Jan Hempker
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
Brand & Scientific Communications
Industriepark Höchst Gebäude F 821
D-65926 Frankfurt am Main
Tel: +49 (0) 69 - 305 - 80784
Fax: +49 (0) 69 - 305 - 18802
E-Mail: presse@sanofi-aventis.com

Guido Balke
Publicis Health GmbH
Brückenstraße 21
D-50667 Köln
Tel: +49 (0) 221 - 91 27 19 - 551
Fax: +49 (0) 221 - 91 27 19 - 751
E-Mail: guido.balke@publicis-health.de

Original-Content von: Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: