Gebr. Heinemann

Bequem bestellen, wann und wo der Fluggast will: Heinemann Duty Free startet neuen mobilen Lieferservice "Home Delivery" in Deutschland

Bequem bestellen, wann und wo der Fluggast will: Heinemann Duty Free startet neuen mobilen Lieferservice "Home Delivery" in Deutschland
Über das Internet oder im Heinemann Duty Free Shop können Reisende künftig Waren bestellen und sich diese nach Hause liefern lassen Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/71170 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Gebr. Heinemann"

Hamburg (ots) - Innovativ und kundenorientiert: Mit "Home Delivery" erweitert das Handelsunternehmen Gebr. Heinemann, weltweit einer der drei bedeutendsten Akteure des internationalen Reisemarkts, sein Serviceangebot: Über das Internet oder im Heinemann Duty Free Shop ihres Airports können Reisende künftig Waren bestellen und sich diese komfortabel nach Hause liefern lassen. Das bietet eine hohe Flexibilität für die Passagiere: Sie können wählen, ob sie im Shop einkaufen oder online ordern, und sie entscheiden, wohin sie die Ware geliefert haben möchten. Das spart Zeit und bietet noch mehr Komfort.

Im Reisemarkt gehört Heinemann mit dem Lieferservice "Home Delivery" zu den Vorreitern der Branche. Der neue Webshop unter www.heinemann-shop.com ist für alle Geräte optimiert, somit kann komfortabel via PC, Smartphone oder Tablet bestellt werden. Das Angebot gilt zunächst ausschließlich für Reisende innerhalb der EU und mit einer Lieferadresse in Deutschland.

"Wir haben in den vergangenen anderthalb Jahren in Hamburg bereits einen Lieferservice getestet, der von unseren Kunden sehr gut angenommen wurde", so Raoul Spanger, Geschäftsführender Direktor Retail von Gebr. Heinemann. Darüber hinaus bietet Heinemann seit langem einen Pre Order-Service im Internet an, bei dem Kunden Bestellungen bereits vor der Reise unter www.heinemann-dutyfree.com online aufgeben und die Ware dann an einem Service Point im Shop abholen können. Spanger: "Es lag nahe, beides zu verknüpfen und den Reisenden eine bequeme Online-Bestellmöglichkeit mit Lieferservice nach Hause anzubieten. Das Kerngeschäft von Gebr. Heinemann bleibt der stationäre Reisemarkt. Dazu gehört auch, unseren Kunden jederzeit einen hervorragenden Service zu bieten. Deshalb haben wir uns entschieden, unseren stationären Handel an den Airports durch eine Online-Bestellmöglichkeit zu ergänzen." Im digitalen Zeitalter leistet dies einen wichtigen Beitrag zur Kundenzufriedenheit. Der bewährte Pre Order-Service, bei dem Kunden Waren zur Abholung am Service Counter vorbestellen können, bleibt weiterhin verfügbar.

Die Voraussetzungen für den neuen Home Delivery-Service:

   - Nur für Reisende innerhalb der EU (Abflugs- und Ankunftsort!)
   - Die Lieferadresse muss in Deutschland sein. Die Rechnungsadresse
     kann abweichen.
   - Der Reisende muss mindestens 18 Jahre alt sein und benötigt eine
     gültige E-Mail-Adresse. 

Um sicherzustellen, dass es sich bei dem Besteller um einen Reisenden mit gültigem Flugticket handelt, wird eine Flugdatenprüfung durchgeführt, bei dem ein Dienstleister abgleicht, ob der Kunde im Besitz eines gültigen EU-Flugtickets ist. Wurde erfolgreich (positiv) geprüft, kann der Kunde ab drei Monate vor seinem Flug mehrmals im Rahmen der maximalen Bestellmengen online einkaufen, solange das Flugticket gültig ist - also bis einschließlich dem Tag des Abflugs.

Heinemann Duty Free bietet für seine drei Services Home Delivery, Pre Order oder Pick Up (Einkäufe werden dabei von Heinemann aufbewahrt und kurz vor der Rückreise im Shop deponiert, wo sie nach der Reise bequem und sicher abgeholt werden können) die gleichen Preisvorteile wie beim direkten Einkauf im Heinemann Duty Free Shop am Flughafen. Den Kunden steht bei Home Delivery derzeit das umfangreiche Sortiment aus Parfum & Kosmetik, Wein, Champagner, Spirituosen, Süßwaren und Delikatessen zur Verfügung. Weitere Kategorien werden folgen; Tabakwaren dürfen aufgrund gesetzlicher Vorschriften nicht verschickt werden.

Innerhalb eines Zeitraums von vier Wochen gelten dabei bestimmte Maximalmengen wie drei Stück vom gleichen Artikel im Bereich Parfum & Kosmetik oder 24 Flaschen aus der Warengruppe Spirituosen. Süßigkeiten oder Produkte aus dem Fine Food-Sortiment können unbegrenzt eingekauft werden. Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von drei Werktagen. Dabei kann ein Wunschliefertermin bis zu acht Wochen nach dem Tag der Bestellung angegeben werden. Die Versandkostenpauschale beträgt 4,95 Euro und entfällt ab einem Bestellwert von 50,00 Euro. Die Bezahlung erfolgt via SEPA-Lastschriftverfahren oder Kreditkarte. Retouren sind zudem innerhalb von zwei Wochen über heinemann-shop.com möglich. Die beliebten Special Offer-Artikel des Heinemann Duty Free-Sortiments können ebenfalls bestellt werden. Darüber hinaus werden Rabatte des Kundenbegeisterungsprogrammes Heinemann & Me gewährt. Auch die Bonusprogramme von Lufthansa Miles & More und Air Berlin topbonus lassen sich mit Home Delivery verbinden: Mit jeder Bestellung können Meilen gesammelt werden. Eine Bezahlung mit Meilen ist zurzeit noch nicht möglich.

Full-Service für Flugreisende

Heinemann hat die Idee der Travel Value & Duty Free Shops grundlegend weiterentwickelt und setzt dabei auf drei große Elemente. Erstens: die Kombination aus internationalen Marken zu günstigen Preisen und vielfältigen Überraschungen im Sortiment. Zweitens: Full-Service für den Kunden. Und drittens: Begeistern durch Persönlichkeit - hervorragend geschulte, freundliche Mitarbeiter sorgen für das besondere Einkaufserlebnis am Flughafen. Einkaufen können bei Heinemann Duty Free generell alle Passagiere, egal ob sie auf einer Flugreise innerhalb Deutschlands, Europas oder auf dem Weg zu fernen Kontinenten sind. Alle Kunden zahlen den gleichen günstigen Preis.

Gebr. Heinemann SE & Co. KG

Gebr. Heinemann gehört weltweit zu den drei bedeutendsten Akteuren des internationalen Reisemarkts: Das Hamburger Unternehmen beliefert als Distributeur über 1.000 Kunden in über 100 Ländern. Im Einzelhandel ist Gebr. Heinemann mit rund 230 Heinemann Duty Free & Travel Value Shops, in Lizenz geführten Markenboutiquen und Concept Shops an insgesamt 61 Flughäfen in 27 Ländern tätig. Des Weiteren betreibt das Unternehmen Geschäfte an Grenzübergängen sowie auf Kreuzfahrtschiffen.

Seinen Sitz hat Gebr. Heinemann seit 1879 in der heutigen Hamburger HafenCity. Gelenkt wird das Familienunternehmen Unternehmen in vierter Generation von den Vettern Claus und Gunnar Heinemann. Weltweit sind 5.500 Menschen für Gebr. Heinemann tätig. 2012 erwirtschaftete das Familienunternehmen einen Gesamtumsatz von 2,4 Milliarden Euro. 2009 erhielten die beiden Inhaber den Hamburger "Gründerpreis für das Lebenswerk".

Pressekontakt:

Gebr. Heinemann
Lara Vitzthum/ Head of Corporate Communications
T: +49 40 3010 2186
L_vitzthum@gebr-heinemann.de
www.gebr-heinemann.de/de/Presse

Original-Content von: Gebr. Heinemann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gebr. Heinemann

Das könnte Sie auch interessieren: