The VELUX Group

Neue Vision für künftige Lebensräume

HOERSHOLM, Dänemark, July 14 (ots/PRNewswire) - - Wie sieht das gesunde und klimaneutrale Gebäude der Zukunft aus?

VELUX startet sechs praktische Experimente, um Antworten auf diese Frage zu finden

VELUX präsentiert seine Vision für Lebensräume der Zukunft - das Konzept Modellhaus 2020. Mit diesem Konzept möchte VELUX klimaneutrale Gebäude und optimalen Innenraumkomfort mit Frischluft und natürlichem Tageslicht schaffen.

(Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20080714/312624 )

EU-weit verbringen wir heute 90 % unserer Zeit innerhalb von vier Wänden - in Gebäuden, die für über 40 % des Gesamtenergieverbrauchs verantwortlich sind(1). Bis zu 30 % der Baumasse trägt in keiner Weise zur Schaffung eines gesunden Innenraumklimas bei(2).

Diese Zahlen stellen uns vor eine grosse Herausforderung in unserer Denkweise, wie Gebäude in der Zukunft gestaltet werden sollen. Da VELUX mit seinen Produkte im Baugewerbe angesiedelt ist, haben wir eine Strategie für unsere aktive Teilnahme am Design nachhaltiger Gebäude entwickelt: Wir verfolgen einen innovativen und wettbewerbsfähigen Ansatz für das Design von Gebäuden, die für höheren Lebenskomfort stehen und gleichzeitig den Energieverbrauch des Gebäudes senken, um auch die anspruchsvollsten Normen zu erfüllen. VELUX stellt sich der Herausforderung und entwickelt neue Ideen und technische Parameter für klimaneutrale Gebäude mit nachhaltiger Lebensweise.

Die Konzepte werden anhand von sechs lebensnahen Experimenten getestet, die verschiedene klimatische, kulturelle und architektonische Bedingungen widerspiegeln und auf diese eingehen. VELUX kann auf eine lange Tradition von Experimenten zum Testen seiner Ideen verweisen. "Ein Experiment sagt mehr als tausend Expertenmeinungen" lautet ein Spruch unseres Gründers, Villum Kann Rasmussen, von dem wir uns seit den ersten Anfängen des Unternehmens leiten lassen.

Das Ergebnis eines Experiments ist bis zum Moment seiner Ausführung unbekannt. "Wir gehen den Weg des Experimentierens - und setzen unsere Ideen zur Gestaltung künftiger Lebensräume im Rahmen von Experimenten in die Praxis um. Modellhaus 2020 ist unser Gerüst für diese Experimente. Jedes Experiment bringt uns unserer Vision näher: ein klimaneutrales Haus, das sich dynamisch an seine Umwelt anpasst, um ein optimales Innenraumklima zu schaffen", so Michael K Rasmussen, Marketingchef von VELUX.

Die Häuser werden nach der Fertigstellung 6 bis 12 Monate geöffnet und dann bewohnt sein. Der Energieverbrauch und die Innenklimabedingungen werden während des Bewohnens überwacht. Mit der Überwachung ist das Experiment beendet. Die sechs Häuser werden an folgenden Orten aufgestellt:

2009: Dänemark (Kopenhagen und Aarhus) und Österreich

2010: Frankreich, Grossbritannien und Deutschland

Die Häuser in Dänemark und Grossbritannien wurden in Zusammenarbeit mit VELFAC, unserem Partnerunternehmen für Fassadenfenster, entworfen.

VELUX A/S schafft durch Tageslicht und frische Luft durch das Dach bessere Lebensräume. Unser Produktprogramm umfasst ein breites Angebot an Dachfenstern und Oberlichten sowie Lösungen für Flachdächer. Des Weiteren bietet VELUX vielfältige Ausstattungs- und Sonnenschutzoptionen, Jalousien, Montageprodukte, Produkte für ferngesteuerte Bedienung sowie Sonnenkollektoren zur Montage auf dem Dach. VELUX ist mit Produktionsbetrieben in zehn Ländern und Vertriebsgesellschaften in knapp 40 Ländern eine der stärksten Marken auf dem globalen Baumaterialmarkt. Die Produkte des Unternehmens werden beinahe auf der ganzen Welt verkauft. Der VELUX-Konzern beschäftigt rund 9.500 Mitarbeiter. Eigentümer ist die VKR Holding A/S, eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung, die sich zu 100% im Besitz der Familie und der Stiftung befindet. Weitere Information finden Sie unter http://www.velux.com.

VELFAC A/S stellt individuelle Fenster- und Fassadensysteme für verschiedenste europäische Märkte her und beschäftigt über 1.000 motivierte Mitarbeiter in sechs Ländern. Der Umsatz von VELFAC beziffert sich auf mehr als 1,5 Mrd. DKK, wichtigster Absatzmarkt ist Nordeuropa. Unsere Vision: mehr Leben, Licht und Frischluft für den Mensch. Wir produzieren Fenster, die ein Leben lang halten und stellen daher in Sachen Energie und Umwelt höchste Ansprüche an jede einzelne Design- und Produktionsphase bis zum Enderzeugnis. Produkte von VELFAC sind mit einer Umwelterklärung versehen, d.h. die Umweltverträglichkeit der Herstellung, Verwendung und Entsorgung unserer Fenster wurde genauestens dokumentiert. Die Umwelterklärung kann unter http://www.VELFAC.dk heruntergeladen werden. VELFAC ist ein Unternehmen des VKR-Konzerns, dem auch VELUX A/S angehört. Der VKR-Konzern wächst stetig und zählt derzeit an die 15.000 Mitarbeiter in über 40 Ländern.

(1) RICHTLINIE 2002/91/EG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND RATES

vom 16. Dezember 2002 über das Energieprofil von Gebäuden

(2) Jon Ayres, Occupational Medicine 2005;55:417-418

doi:10.1093/occmed/kqi134

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

VELUX A/S: Lone Ellersgaard, Communications Manager, Tel.: +45-45-16-48-18, E-Mail: press@velux.com

Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20080714/312624

Pressekontakt:

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: VELUX A/S: Lone
Ellersgaard, Communications Manager, Tel.: +45-45-16-48-18, E-Mail:
press@velux.com

Original-Content von: The VELUX Group, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: The VELUX Group

Das könnte Sie auch interessieren: