Lear Corporation

Lear Corporation eröffnet feierlich neuen Betrieb für Sitzverstelleinrichtungen in Portugal

    Palmela, Portugal (ots-PRNewswire) - Die Lear Corporation (NYSE: LEA), einer der größten Automobil-Zulieferer der Welt, hat in Palmela in der Nähe von Lissabon feierlich einen neuen Herstellungsbetrieb für Sitzverstelleinrichtungen von Automobilen eröffnet. Randall Carron, Präsident und für das internationale Geschäft der Lear Corporation zuständig, zerschnitt feierlich das Band und setzte damit das Zeichen für die bedeutendste Investition des Automobil-Zulieferers in Portugal.

    Unter den prominenten Gästen, die bei dem Ereignis zugegen waren, befand sich auch Wirtschafts- und Finanzminister Dr. Joaquim de Pina Moura.

    (Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20000529/DEM001)

    Das Werk mit einer Grundfläche von über 35.000 Quadratmetern repräsentiert eine mehrere Millionen Dollar umfassende Investition von Lear und wurde von der portugiesischen Regierung bezuschusst. Die Produktion von Sitzverstelleinrichtungen sowie Kopf- und Armstützen für europäische Fahrzeughersteller wurde in Palmela offiziell Ende letzten Jahres aufgenommen. In der Region Palmela fanden ungefähr 1.600 Menschen auf dem über 12 Hektar großen Gelände der Einrichtung in den Bereichen Herstellung, Konstruktion und Verwaltung eine Beschäftigung.          "Diese Region ist eine Wachstumsregion für den Automobilsektor, und Lear traf die Ortsauswahl auf Grund einer Kombination von drei Schlüsselfaktoren: den Menschen, der Infrastruktur und der wirtschaftlichen Attraktivität der Region", sagte Carron. "Die Entscheidung, in Portugal zu investieren, demonstriert das stetige Wachstum von Lear und unterstützt unsere strategischen Expansionspläne in Europa."          Der feierlichen Durchtrennung des Bandes auf dem Gelände der Einrichtung wohnten wichtige Kunden und Zulieferer des Werks bei sowie auch Offizielle der Lokalverwaltung und der Staatsregierung, die wesentlich zur Niederlassung von Lear in der Region beigetragen hatten.          Die Lear Corporation, eines der 150 größten Unternehmen der USA mit Stammsitz in Southfield, Michigan ist mit einem Jahresumsatz von 12,4 Mrd. US$ in 1999 einer bedeutendsten Automobilzulieferer weltweit. Die Weltruf genießenden Produkte der Gesellschaft werden von mehr als 120.000 Beschäftigten in über 300 Niederlassungen in 33 Ländern entworfen, konstruiert und hergestellt. Informationen über das Unternehmen Lear und seine Produkte finden Sie im Internet unter www.lear.com.

ots Originaltext: Lear Corporation
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Marlene Pickles, Manager - PR Europe,
Tel.: +49-(0)6196-7032-554, oder
Andrea Puchalsky, Director - Corporate Communications
Tel.: (USA) 248-447-1651, jeweils Lear Corporation

Foto: NewsCom:
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20000529/DEM001
PRN Photo Desk, (USA) 888-776-6555 oder 201-369-3467

Unternehmensmeldungen auf Abruf:
http://www.prnewswire.com/comp/b18304.htm, oder
Fax: (USA) 800-758-5804, ext. 518304

Recherche im Internet: http://www.lear.com

Original-Content von: Lear Corporation, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Lear Corporation

Das könnte Sie auch interessieren: