Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement

Aufstiegskongress 2017: "Fit for the future"
Top-Referenten beim offenen Fachkongress der Fitness- und Gesundheitsbranche

Saarbrücken (ots) - Am 06. und 07. Oktober findet zum 11. Mal der Aufstiegskongress der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement/BSA-Akademie/BSA-Zert im m:con Congress Center Rosengarten in Mannheim statt. In diesem Jahr findet der Fachkongress, der allen an der Zukunftsbranche Prävention, Fitness, Sport und Gesundheit Interessierten offensteht, unter dem Motto "Fit for the future" statt.

Topaktuelle Vorträge von hochkarätigen Referenten:

- MARCUS LAUK: Gesundheitsphilosoph, Gewinner des "German Speakers
Award" und zu einem der Top 100-Trainer im deutschsprachigen Raum 
gewählt. 

- PROF. DR. JAN MAYER: Sportpsychologe des Fußball-Bundesligisten TSG
1899 Hoffenheim 
- KLAUS BRÜGGEMANN: U. a. Berater für Profisportler, Clubs und 
Stadiongesellschaften, u.a. von Nikolai Valuev, sowie langjähriges 
Aufsichtsrats- und Präsidiumsmitglied von Hertha BSC Berlin. 
- PIERRE GEISENSETTER: Als Moderator führte er durch die beliebte 
ARD-Vorabend-Show "Herzblatt" und Deutschlands erfolgreichstes 
Boulevard-Magazin "Leute heute" im Zweiten. Als Unternehmenssprecher 
repräsentiert Pierre Geisensetter themenbezogen die McFIT Global 
Group bei öffentlichen Auftritten

- CLIVE SALZ: Als Personal-Trainer betreute er Prominente wie 
Stefan Raab oder Henry Maske, war lange Jahre Konditionstrainer und 
Ernährungsberater von Box-Weltmeister Felix Sturm und sportlicher 
Leiter der Diamond-Boy Promotion und betreute dort u. a. Manuel 
Charr. 
- PROF. DR. THOMAS WESSINGHAGE: 1982 Europameister über 5000 Meter
in Athen und siegte in rund 20 Deutschen Meisterschaften. Heute ist 
er Facharzt für Orthopädie sowie für Physikalische und Rehabilitative
Medizin, Zusatzbezeichnung "Sportmedizin". 

Abschlussvortrag durch Olympiasiegerin

Einen Höhepunkt bietet der diesjährige Abschlussvortrag von der ehemaligen Weltklasse-Skilangläuferin EVI SACHENBACHER-STEHLE mit dem Titel "Erfolg heißt Höhen und Tiefen meistern". Die Referentin, die im Laufe ihrer Karriere unter anderem zwei Mal Olympiasiegerin wurde, wird aufzeigen, was erfolgsorientierte Menschen und Unternehmer von einer Leistungssportlerin lernen können.

Ein umfangreiches Rahmenprogramm, mit Partner-Ausstellung und Come Together am Abend des ersten Kongresstages, runden den Fachkongress ab.

Alle Informationen und Online-Anmeldung unter www.aufstiegskongress.de

Pressekontakt:

Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement DHfPG
Sebastian Fess
Hermann Neuberger Sportschule 3
66123 Saarbrücken

+49 681 6855 220
s-fess@dhfpg-bsa.de

Original-Content von: Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement

Das könnte Sie auch interessieren: