Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement

Offener Fachkongress für die Zukunftsbranche Prävention, Fitness und Gesundheit

Saarbrücken (ots) - Am 15. und 16. April 2011 findet der GETUP-Kongress parallel zur FIBO in Essen statt. Veranstalter sind die Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement ( www.dhfpg.de ) und Reed Exhibitions.

Der offene Fachkongress für die Zukunftsbranche Prävention, Fitness und Gesundheit versteht sich als Forum für Fachleute aus der Fitness- und Gesundheitsbranche und steht allen Fachbesuchern (Studiobesitzer, Mitarbeiter) und fitnessorientierten Personen offen.

Abwechslungsreiches Kongressprogramm

Unter dem Motto "Ready for health business? Chancen nutzen - oder überlassen Sie anderen das Feld?" wird z.B. der Mannschaftspsychologe der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, Prof. Dr. Hans-Dieter Hermann, einen Vortrag halten. Darüber hinaus wird es am Kongressfreitag Best-Practice-Vorträge geben, in denen erfolgreich umgesetzte praktikable Konzepte vorgestellt werden. Am Kongresssamstag stehen Fachforen in Ernährung, Management und Bewegung auf dem Programm, in denen aktuelle Fragestellungen auf wissenschaftlicher Basis bearbeitet werden.

Bei allen Themen finden Diskussionsrunden statt, in denen die Referenten Fragen beantworten. Die Verbindung aus Leitmesse FIBO und Fachkongress ist die optimale Gelegenheit, sich einerseits über neuste Entwicklungen und Trends in der Branche zu informieren und sich andererseits mit praxisorientierten Anregungen für den eigenen beruflichen Erfolg zu versorgen und Kontakte zu Branchenfachleuten zu knüpfen.

Optimales Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Kongress-Teilnehmer erwartet 2011 wieder ein umfangreiches Leistungspaket, das bei einer Komplettbuchung neben dem Kongressprogramm u.a. geführte Messerundgänge sowie Zugang zur FIBO-Night im Eintrittspreis enthält. Zusätzlich haben die Kongressbesucher an den gebuchten Tagen Zutritt zu den FIBO-Messehallen. Dank der Unterstützung der Sponsoren kann die Teilnahme am GETUP-Kongress 2011 wiederum zu einem sehr günstigen Preis-Leistungsverhältnis angeboten werden.

Die Vorteile:

   - Starke Kombination aus Fachkongress und FIBO-Messe
   - Aktuelles Knowhow auf wissenschaftlicher Basis
   - Treffpunkt der Branche: Erfahrungen austauschen und Kontakte 
     knüpfen
   - Preis-Leistung: Günstiger Komplettpreis für Kongress, FIBO und 
     FIBO-Party 

Pressekontakt:


Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement
Sabine Mack
Hermann Neuberger Sportschule 3
66123 Saarbrücken
0681/6855141
s-mack@dhfpg.de
www.dhfpg.de/www.getup-kongress.de

Original-Content von: Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement

Das könnte Sie auch interessieren: