International School of Management (ISM)

ISM punktet mit Internationalität und Fachkompetenz im Trendence Hochschulranking

Dortmund (ots) - Nach den Spitzennoten für Praxisbezug und Internationalität in der Universum Studentenstudie hat die International School of Management (ISM) jetzt auch sehr gute Ergebnisse im Trendence Ranking erzielt. Mit sehr guten Bewertungen in den Kategorien Qualität der Dozenten, Internationalität sowie Service und Beratung bescheren die Studierenden der privaten Wirtschaftshochschule wieder einen Platz unter den besten Hochschulen Deutschlands.

In den zentralen Kategorien der Befragung, darunter fachliche Kompetenz der Dozenten, Praxisbezug sowie Auslandssemester und Hochschulpartnerschaften landete die ISM wie in den Vorjahren auf den vordersten Plätzen. Ein positives Signal für die Hochschule mit Standorten in Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg und Köln, denn gerade diese Aspekte sind den Studierenden deutlich wichtiger als dem Bundesdurchschnitt. "Die Ergebnisse des Trendence Ranking sind für uns besonders interessant, denn Sie geben Auskunft darüber, was unseren Studierenden bei der Hochschulwahl und im Studium wichtig ist und wie sie ihre eigenen Kompetenzen einschätzen", erklärt ISM-Präsident Prof. Dr. Ingo Böckenholt. "Als Hochschule nutzen wir dieses Feedback, um unsere Qualität in Lehre und Service kontinuierlich zu verbessern."

Im Vergleich mit 112 Hochschulen und Universitäten landet die ISM mit ihren Standorten Dortmund, Frankfurt/Main und München gleich in zwei wichtigen Bereichen, Qualität der Dozenten und Internationalität, in der Liste der Top 10. Besonders die Ergebnisse für den Gründercampus Dortmund stechen heraus. In den Kategorien Qualität der Dozenten, Internationalität sowie Service und Beratung landet die ISM auf Platz fünf ist damit die beste Fachhochschule in Deutschland in diesem Vergleich.

Die positiven Ergebnisse spiegeln sich auch im Selbstbild der Studierenden wider. Sie sehen ihre Stärken in der Praxiserfahrung im In- und Ausland, in der Beherrschung von mehr als einer Fremdsprache und in der Auslandserfahrung durch bis zu zwei integrierte Auslandssemester.

Hintergrund:

Die International School of Management (ISM) zählt zu den führenden privaten Wirtschaftshochschulen in Deutschland. In den einschlägigen Hochschulrankings firmiert die ISM regelmäßig an vorderster Stelle. Die ISM hat Standorte in Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg und Köln. An der staatlich anerkannten, privaten Hochschule in gemeinnütziger Trägerschaft wird der Führungsnachwuchs für international orientierte Wirtschaftsunternehmen in kompakten, anwendungsbezogenen Studiengängen ausgebildet. Alle Studiengänge der ISM zeichnen sich durch Internationalität und Praxisorientierung aus. Projekte in Kleingruppen gehören ebenso zum Hochschulalltag wie integrierte Auslandssemester und -module an einer der über 160 Partneruniversitäten der ISM.

Pressekontakt:


Daniel Lichtenstein
Leiter Marketing & Communications
ISM International School of Management GmbH
Otto-Hahn-Str. 19
44227 Dortmund
Tel.: 0231.975139-31
Fax: 0231.975139-39
E-Mail: daniel.lichtenstein@ism.de

Original-Content von: International School of Management (ISM), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: International School of Management (ISM)

Das könnte Sie auch interessieren: