International School of Management (ISM)

Führen will gelernt sein
Seminar und Sightseeing in Weimar und Hamburg

Dortmund (ots) - Wer heute noch Kollege ist und morgen Chef sein will, der muss auf den Rollenwechsel vorbereitet sein. Denn ohne das nötige Rüstzeug droht Überforderung und Stress. Die ISM ACADEMY, Seminaranbieter mit Fokus auf Führungskräfte- und Mitarbeiterentwicklung, kommt mit ihren Seminaren im Frühjahr 2015 in die Kulturstädte Weimar und Hamburg und verspricht neben Know-how auch Zeit fürs Entdecken.

In Weimar bietet die ISM ACADEMY zwei Basis-Seminare für den Führungsnachwuchs an. "Vom Mitarbeiter zur Führungskraft" und "Mitarbeitergespräche führen" heißen die Veranstaltungen, die Nachwuchskräfte mit den zentralen Führungskompetenzen ausstatten. Tagungsort ist der Amalienhof in unmittelbarer Nähe zu Goethes Wohnhaus am Frauenplan und vielen weiteren Sehenswürdigkeiten in der Kulturhauptstadt Europas.

Insgesamt vier Seminare bietet die ISM ACADEMY in Hamburg an. Die zweitägigen Seminare "Vom Mitarbeiter zur Führungskraft", "Führen ohne formale Vorgesetztenfunktion", "Mitarbeitergespräche führen" und "Durchsetzungsvermögen und Selbstsicherheit" vermitteln zentrale Techniken, um Führungsaufgaben erfolgreich zu bewältigen. Das Tagungshotel relexa hotel Bellevue liegt direkt an der Außenalster nahe zur Altstadt und zum Hafen.

Ausführliche Informationen zu den Seminarinhalten und Terminen auf www.ism-academy.de

Hintergrund:

Die ISM ACADEMY GmbH versteht sich als Partner der Unternehmen in allen Fragen der Aus- und Weiterbildung und bietet Firmenkunden ein umfangreiches offenes Angebot an Qualifizierungsthemen ebenso wie Inhouse-Lösungen für einzelne Unternehmen im Bereich der Führungskräfte- und Mitarbeiterentwicklung. Ein Team von über 200 erfahrenen Trainern und Dozenten vermittelt fundiertes Wissen und sichert den Transfer der Inhalte in die berufliche Praxis der Schulungsteilnehmer.

Pressekontakt:

Daniel Lichtenstein
Leiter Marketing & Communications

ISM International School of Management GmbH
Otto-Hahn-Str. 19
44227 Dortmund
tel.: +49 (0)231-975139-31
fax: +49 (0)231-975139-39
email: daniel.lichtenstein@ism.de
www.ism.de
Original-Content von: International School of Management (ISM), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: International School of Management (ISM)

Das könnte Sie auch interessieren: