International School of Management (ISM)

ISM startet mit mehr als 120 Erstsemestern in das Sommersemester 2014
Studienstart im Frühjahr wird immer beliebter

Dortmund (ots) - Mehr als 120 Abiturienten beginnen zum Sommersemester 2014 ihr Studium an der International School of Management (ISM). Damit kann die private Wirtschaftshochschule nicht nur ihre Rekordzahlen vom Vorjahr erneut erreichen, sondern auch einen Trend bestätigen - der Studienstart im Sommersemester wird bei Schulabgängern immer beliebter.

Bis vor wenigen Jahren waren starke Sommersemester eine echte Ausnahme. Doch das hat sich in den vergangenen Jahren maßgeblich verändert, denn der Studienstart im Frühjahr wird für viele Abiturienten immer attraktiver. "Ein Großteil der Abiturienten beginnt ihr Studium nach wie vor ganz klassisch unmittelbar im darauffolgenden Wintersemester", erklärt ISM-Präsident Prof. Dr. Ingo Böckenholt. "Doch inzwischen beobachten wir verstärkt die Tendenz, dass Schulabgänger die Zeit nach dem verkürzten Abitur für einen längeren Auslandsaufenthalt oder Praktika nutzen. Sie steigen somit später in das Studium ein, sodass wir auch im Sommersemester überdurchschnittlich viele Erstsemester begrüßen können."

Bereits im Sommersemester 2013 hatte die ISM über 120 Erstsemester verzeichnet - ein deutliches Wachstum im Vergleich zu den Vorjahren. "Wir sind auf die verstärke Nachfrage vorbereitet und haben beispielsweise weiteres Hochschulpersonal für die Lehre eingestellt. Unser Versprechen an Studierende, in kleinen Gruppen und in persönlicher Atmosphäre unterrichtet zu werden, werden wir halten."

Ausführliche Informationen zum Studienangebot der ISM finden Sie unter www.ism.de.

Die International School of Management (ISM) zählt zu den führenden privaten Wirtschaftshochschulen in Deutschland. In den einschlägigen Hochschulrankings firmiert die ISM regelmäßig an vorderster Stelle.

Die ISM hat Standorte in Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg und ab Herbst 2014 auch in Köln. An der staatlich anerkannten, privaten Hochschule in gemeinnütziger Trägerschaft wird der Führungsnachwuchs für international orientierte Wirtschaftsunternehmen in kompakten, anwendungsbezogenen Studiengängen ausgebildet. Alle Studiengänge der ISM zeichnen sich durch Internationalität und Praxisorientierung aus. Projekte in Kleingruppen gehören ebenso zum Hochschulalltag wie integrierte Auslandssemester und -module an einer der über 160 Partneruniversitäten der ISM.

Pressekontakt:

Daniel Lichtenstein
Leiter Marketing & Communications
ISM International School of Management GmbH
Otto-Hahn-Str. 19
44227 Dortmund
tel.: +49 (0)231-975139-31
fax: +49 (0)231-975139-39
email: daniel.lichtenstein@ism.de
www.ism.de

Original-Content von: International School of Management (ISM), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: International School of Management (ISM)

Das könnte Sie auch interessieren: