DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Pressekonferenz: Deutschland auf dem Weg zum Nichtschwimmerland?

Bad Nenndorf (ots) - Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) wird auf einer Pressekonferenz über die bundesweiten Aktivitäten des Verbandes im vergangenen Jahr und die Bilanz der Lebensretter berichten.

Darüber hinaus werden die Ergebnisse einer aktuellen repräsentativen Umfrage zur Schwimmfähigkeit in Deutschland vorgestellt.

Das Hauptstatement hält der Vizepräsident der DLRG, Achim Haag.

Die Pressekonferenz findet statt am

Dienstag, 6. Juni 2017, um 11 Uhr,

bei der TVN Group GmbH (Raum 416 in der 4. Etage)

Goseriede 9, 30159 Hannover (Zufahrt über Stiftstraße).

Wir freuen uns, Sie am 6. Juni zu begrüßen und bitten Sie, uns bis zum 2. Juni per E-Mail an kommunikation@bgst.dlrg.de mitzuteilen, ob Sie an der Pressekonferenz teilnehmen werden. Parkplätze sind vor Ort für Sie vorhanden. Die Zufahrt zu den Parkplätzen des Medienzentrums erfolgt über die Stiftstraße.

Pressekontakt:

Achim Wiese, Pressesprecher, Telefon: 05723 955 - 440,
E-Mail: Kommunikation@bgst.dlrg.de

Original-Content von: DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Das könnte Sie auch interessieren: