DotAsia Organisation

'.Asia'-Landrush endet mit 500.000 beantragten Domain-Namen

Hongkong (ots/PRNewswire) - - Buy.Asia erzielt die meisten Anträge in der Landrush-Phase; Sex.Asia erhält die meisten Anträge in der Sunrise-Phase

Die DotAsia Organisation gab heute bekannt, dass innerhalb der dreiwöchigen Landrush-Periode insgesamt 473.633 angemeldete Domain-Registrierungen eingegangen sind. Einschliesslich der Sunrise- und '.Asia'-Pionier-Domains beträgt die Gesamtzahl der Anträge über eine halbe Million, nämlich genau 505.838. Die '.Asia'-Registrierung startet am 26. März, und die Domain-Namen werden nach dem Prinzip "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst" erhältlich sein.

"Die Ergebnisse haben unsere Erwartungen übertroffen. Wir sind über die enthusiastische Nachfrage nach der '.Asia'-Domain sehr erfreut. Sie bestätigt das globale Interesse an dem blühenden asiatischen Internetmarkt und die Investitionsattraktivität für die renommiertesten Cyber-Immobilien in Asien", erklärt Edmon Chung, CEO von DotAsia. "Es wird spannend sein zu sehen, welche der Domain-Namen in der Auktion die höchsten Preise einbringt. Ich glaube, wir können uns vielleicht auf einige Überraschungen gefasst machen."

Für 45.697 Domain-Namen gingen in der Landrush-Phase mehrere Anträge ein und werden versteigert. Die begehrteste war 'buy.asia'; über 400 Antragsteller kämpfen um diesen Namen. Die anderen Domains in der Top 5 sind: hot.asia, gold.asia, fun.asia, girl.asia. Für 1.051 Domain-Namen gingen in der Sunrise-Phase mehrere Anträge ein. Dabei erhielt 'sex.asia' die meisten Sunrise-Anträge, wobei 14 Ansprüche aufgrund vorheriger Rechte gelten gemacht wurden. Einen Live-Ticker und die neuesten Auktionsergebnisse finden Sie unter http://www.registry.asia.

Der grösste Registrator im '.Asia'-Landrush war AsiaDNS (http://www.asiadns.asia). Zu den anderen Top 10 zählen: Dotalliance (http://www.dotalliance.asia), Communigal Communications (http://www.galcomm.asia ), GoDaddy.com, Key-Systems (http://www.domaindiscount24.asia), Gabia, HiChina Web Solutions, DomainPeople (http://www.domainpeople.asia), Yesnic und NamesBeyond.com. "'.Asia' hat AsiaDNS grosse Möglichkeiten eröffnet. Unsere bereits hohen Erwartungen wurden von den Ergebnissen fast verdoppelt! Wir konnten neue Kunden aus der ganzen Welt gewinnen, die den Wert einer '.Asia'-Domain verstehen", sagte Frederick Schiwek, EVP bei AsiaDNS.

Informationen zur DotAsia-Organisation:

Die DotAsia Organisation ist eine nicht gewinnorientierte, gemeinschaftsbasierte Organisation in Hongkong. Asien hat sich im internationalen, kommerziellen, politischen und kulturellen Netzwerk zu einer globalen Kraft entwickelt. Die Domain 'Asia' will diese Dynamik im asiatischen Jahrhundert aufnehmen, um Kern, Kreuzung und Brutstätte der Internet-Aktivität und -Entwicklung in der Region zu werden. Besuchen Sie: http://www.registry.asia für weitere Informationen.

Medienanfragen: Pavan Budhrani Tel.: +852-3741-0015 E-Mail: pavan@registry.asia

Website: http://www.registry.asia

Pressekontakt:

Pavan Budhrani bei DotAsia, +852-3741-0015, pavan@registry.asia



Weitere Meldungen: DotAsia Organisation

Das könnte Sie auch interessieren: