Netafim Ltd.

Netafim erwirbt mit Eden führenden französischen Anbieter von Bewässerungslösungen

Tel Aviv, Israel (ots/PRNewswire) - Netafim, der weltweit führende Anbieter intelligenter Bewässerungslösungen für Landwirtschaft und Landschaftsgärtnerei, gab die Übernahme von Eden (http://www.eden-irrigation.com) bekannt, einer in Frankreich führenden Vertriebsfirma im Bereich Bewässerungssysteme, die hauptsächlich für die Landschaftsgestaltung eingesetzt werden.

"Die Übernahme von Eden ist Teil der Wachstumsstrategie von Netafim", erläuterte Ofer Bloch, CEO und Präsident von Netafim. "Diese Transaktion stellt einen weiteren Schritt bei der Umsetzung dieser auf Marktexpansion abzielenden Strategie dar. Ich bin davon überzeugt, dass Netafim durch diese Transaktion sowie durch weitere strategische Fusionen und Übernahmen schon in wenigen Jahren einen Umsatz von einer Milliarde Dollar erzielen kann."

Eden ist ein führender, französischer Anbieter von Bewässerungslösungen für die Landschaftsgestaltung und zugleich einer der grössten Anbieter in Europa. Das Unternehmen ist für seinen durch ein hochmodernes Logistiksystem unterstützten, kundenorientierten Ansatz bekannt.

Zweck der Übernahme ist es, Netafims Position in Frankreich zu stärken und die Präsenz des Unternehmens auf dem Landschaftsgestaltungsmarkt in ganz Europa auszuweiten.

Yvon Aouizerate, Präsident und CEO von Eden, brachte seine Zufriedenheit über den Abschluss der Transaktion zum Ausdruck und bezeichnete den Schritt als "die natürliche Einleitung einer starken Wachstumsstrategie. Wir sind davon überzeugt, dass dieser Schritt unsere gemeinsamen Anstrengungen erleichtern wird, das landesweite und internationale Geschäft auszubauen und eine schnelle Wachstumsstrategie umzusetzen."

Eden, ein von Yvon Aouizerate im Jahre 1989 in Aix-en-Provence gegründetes Familienunternehmen, vertreibt seit fast 20 Jahren Produkte von Netafim. In den letzten vier Jahren hat Eden seine Verkaufszahlen verdoppeln können; im Jahre 2007 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 7 Mio. Euro. Ein Grossteil der Absätze entfallen auf die Bereiche städtische Landschaftsgestaltung, Sport- und Golfplätze sowie auf Hausbesitzer und Hobbygärtner.

Netafim (http://www.netafim.com) ist das weltweit grösste und führende Unternehmen auf dem Gebiet der intelligenten Bewässerungslösungen für Landwirtschaft und Landschaftsgestaltung. Das Unternehmen hat sich auf Lösungen für Kulturpflanzen im Bereich der Tropfbewässerung, Treibhaus-Fertiglösungen und auf Grossprojekte mit Biotreibstoff-Nutzpflanzen spezialisiert.

Im Februar diesen Jahres erwarb Netafim 75 Prozent des niederländischen Unternehmens Revaho, dessen Umsatz sich 2007 auf knapp 100 Mio. Dollar belief und das eine jährliche Wachstumsrate von ca. 15 Prozent verzeichnet.

Netafim ist mit 32 Tochtergesellschaften und weltweit 13 Fabrikanlagen in über 110 Ländern vertreten. Das Unternehmen beschäftigt rund 2.400 Mitarbeiter.

Netafim gehört drei Kibbuzen (Hatzerim, Magal und Yiftah) sowie den Markstone- und Tenne-Fonds.

Ansprechpartner: Yaniv Rosenberg, Netafim P.R, Tel.: +972-50-4488962, E-Mail: yaniv@rcspr.co.il

Pressekontakt:

Ansprechpartner: Yaniv Rosenberg, Netafim P.R, Tel.: +972-50-4488962,
E-Mail: yaniv@rcspr.co.il
Original-Content von: Netafim Ltd., übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: