Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemitteilung Bereich Emstek

Cloppenburg/Vechta (ots) - Emstek Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Am Sonntag, 17.09.17, gg- 08:30 Uhr befuhr ein 29-jähriger PKW-Fahrer aus Cloppenburg die B 72 in Rtg. Cloppenburg. Er wollte an der Ausfahrt "Emstek-West" die B 72 verlassen. Dabei übersah er den LKW eines 40-jährigen Mannes aus den Niederlanden. Dieser stand mit dem LKW aus dem Verzögerungsstreifen. Der 29-jähriger fuhr auf den Anhänger des LKW auf. Ein 26-jähriger Beifahrer des PKW aus Goldenstedt wurde dabei schwer verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden beträgt ca. 5.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-215
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: