ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände

Bundesapothekerkammer gratuliert Professor Dr. Theodor Dingermann zur Carl-Mannich-Medaille

Berlin (ots) - Die Bundesapothekerkammer gratuliert Professor Dr. Theodor Dingermann zu seiner Ehrung mit der Carl-Mannich-Medaille, der höchsten Auszeichnung der Deutschen Pharmazeutischen Gesellschaft (DPhG). "Professor Dingermann ist nicht nur ein sehr guter Wissenschaftler, sondern er bringt sich auch in praxisnahe Diskussionen ein und kann pharmazeutische Erkenntnisse hervorragend vermitteln", sagt Erika Fink, Präsidentin der Bundesapothekerkammer.

Dingermann ist Sprecher des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesapothekerkammer, Mitglied der Chefredaktion der Pharmazeutischen Zeitung, Mitglied der Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker und Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM). Als Professor für Pharmazeutische Biologie an der Goethe-Universität Frankfurt am Main wurde der heute 62-jährige Apotheker vom Magazin "Unicum Beruf" zum Professor des Jahres 2009 in der Kategorie Naturwissenschaften / Medizin gewählt.

"Theo Dingermann ist ein exzellenter Wissenschaftler, der durch seine mehrfach preisgekrönte universitäre Lehre hervorsticht", sagte DPhG-Präsident Prof. Manfred Schubert-Zsilavecz. Die Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft zählt mit fast 10.000 Mitgliedern zu den großen wissenschaftlichen Gesellschaften in Deutschland. Von 1996 bis 2000 war Dingermann zunächst Vizepräsident, bis 2004 dann Präsident der DPhG.

Diese Pressemitteilung und weitere Informationen stehen unter www.abda.de.

Pressekontakt:

Christian Splett
Pressereferent
Tel.: 030 40004-137
Fax: 030 40004-133
E-Mail: c.splett@abda.aponet.de
www.abda.de
Original-Content von: ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände

Das könnte Sie auch interessieren: