KfW IPEX-Bank

KfW IPEX-Bank finanziert gemeinsam mit DZ BANK umweltfreundliche Lackieranlage für BMW Group

Frankfurt am Main (ots) -

   - High-Tech-Anlage sorgt für weniger Emissionen und höhere 
     Energieeffizienz
   - Projekt im Rahmen eines umfangreichen 
     Umweltinvestitionsprogramms
   - Unterstützung des Wirtschaftsstandorts Deutschland und Beitrag 
     zu Umwelt- und Klimaschutz 

Die KfW IPEX-Bank finanziert zusammen mit der DZ BANK für das BMW-Stammwerk in München eine neue innovative Lackieranlage, die höchste Ansprüche sowohl hinsichtlich Wirtschaftlichkeit als auch effizienter Ressourcennutzung erfüllt. Der Neubau ist Bestandteil eines umfangreichen Investitionsprogramms, im Rahmen dessen die BMW Group innerhalb der kommenden Jahre mehr als eine halbe Milliarde Euro in die Zukunftsfähigkeit des Werkes München investieren wird.

Für die hochmoderne energieeffiziente Lackieranlage stellen die beiden Banken zu gleichen Teilen insgesamt 161,6 Mio. EUR bereit.

"Die Finanzierung von Umweltmaßnahmen gehört zu unserem Kerngeschäft", sagte Markus Scheer, Mitglied der Geschäftsführung der KfW IPEX-Bank anlässlich der Unterzeichnung des Finanzierungsvertrages. "Investitionen in umweltgerechte Produktionsanlagen lohnen sich in doppelter Hinsicht, denn neben dem rein betriebswirtschaftlichen Effekt stiften sie auch gesellschaftlichen Nutzen."

"Insbesondere in punkto Ressourcenverbrauch, Nachhaltigkeit und Umweltschutz setzen wir künftig neue Maßstäbe", sagte Dr. Milan Nedeljkovic, Leiter des BMW Group Werkes München.

Mit einer voraussichtlichen Energieeinsparung von mehr als 30% gegenüber der Vorgängeranlage hat sich die Investition nicht nur für das KfW Energieeffizienzprogramm qualifiziert, sondern erfüllt innerhalb dessen die Voraussetzungen für den sogenannten Premiumstandard.

Im Einzelnen sollen im Vergleich zur aktuellen Lackiererei der Erdgasverbrauch und damit die Abgasemissionen um nahezu die Hälfte sinken. Der Stromverbrauch reduziert sich um gut ein Viertel. Die so erzielte Stromeinsparung entspricht pro Jahr dem durchschnittlichen Stromverbrauch von 4.000 Zwei-Personen-Haushalten. Die VOC-Emissionen (Volatile Organic Compounds), also die flüchtigen organischen Verbindungen, sinken um etwa ein Drittel, bei der Abluftmenge sind es zwei Drittel. Die BMW Group nutzt die Technologie bereits in ihren Fahrzeugwerken in Oxford/Großbritannien, Spartanburg/USA, Tiexi/China sowie Dingolfing.

Über die BMW Group

Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI und Rolls-Royce der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Als internationaler Konzern betreibt das Unternehmen mit rund 116.000 Mitarbeitern 30 Produktions- und Montagestätten in 14 Ländern sowie ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern. Das Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner Strategie verankert.

Über die KfW IPEX-Bank GmbH

Die KfW IPEX-Bank verantwortet innerhalb der KfW Bankengruppe die internationale Projekt- und Exportfinanzierung. Ihre Aufgabe, Finanzierungen im Interesse der deutschen und europäischen Wirtschaft bereitzustellen, leitet sich aus dem gesetzlichen Auftrag der KfW ab. Die KfW IPEX-Bank bietet mittel- und langfristige Finanzierungen zur Unterstützung der industriellen Schlüsselsektoren in der Exportwirtschaft, zur Entwicklung der wirtschaftlichen und sozialen Infrastruktur sowie für Umwelt- und Klimaschutzprojekte an. Sie wird als rechtlich selbständiges Konzernunternehmen geführt, trägt maßgeblich zum Förderauftrag der KfW bei und ist in den wichtigsten Wirtschafts- und Finanzzentren der Welt vertreten.

Pressekontakt:

KfW IPEX-Bank GmbH, Palmengartenstraße 5-9, 60325 Frankfurt
Pressestelle: E-Mail: Thomas.Krick@kfw.de
Tel. 069 7431-8454, Fax: 069 7431-9409, E-Mail:
info@kfw-ipex-bank.de,
Internet: www.kfw-ipex-bank.de
Original-Content von: KfW IPEX-Bank, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: KfW IPEX-Bank

Das könnte Sie auch interessieren: