Ford-Werke GmbH

90 Jahre jung - Ford Bank Deutschland

90 Jahre jung - Ford Bank Deutschland
v.l.n.r. Frank Ingenhaag (Leiter Allgemeine Rechtsangelegenheiten), Andrea Puschmann (Leiterin Personal), Mark Nisser (Leiter Kunden-Service-Center), Andreas Krämer (Generaldirektor), Jan-Hendrik Coenen (Leiter Kredit, Risiko und Händlerfinanzierung), Kai-Uwe Struppek (Direktor Finanzwesen), nicht auf dem Foto Bernd Pries (Direktor Vertrieb ...

Köln (ots) -

   - Im Jahr 1926 wird die Ford Bank in Berlin als Ford Credit
     Company Aktiengesellschaft gegründet.
   - Die Ford Bank bietet Privatkunden und Gewerbetreibenden sowie
     Ford Händlern eine komplette Palette relevanter und attraktiver
     Finanzierungs-, Leasing- und Versicherungsprodukte an.
   - Die Dienstleistungen der Ford Bank überzeugen, was durch
     herausragende und stabile Kundenzufriedenheitswerte belegt wird. 

Die Ford Bank feierte im Februar ihr 90-jähriges Bestehen. Am 22. Februar 1926 wurde das Institut in Berlin als Ford Credit Company Aktiengesellschaft gegründet. Ein Blick auf die Mitgliederliste des Arbeitskreises der Automobilbanken und Leasinggesellschaften in Deutschland bestätigt: Die Ford Bank ist das erste Institut seiner Art in Deutschland.

"Die Ford Bank wurde vor 90 Jahren gegründet, um den Absatz von Ford-Fahrzeugen zu unterstützen. Selbst neun Jahrzehnte später folgen wir immer noch erfolgreich diesem Gründungszweck", erläutert Andreas Krämer, Generaldirektor Ford Bank Deutschland. "Unsere Finanzierungs-, Leasing- und Versicherungsangebote sind deutschlandweit bei den Ford Partnern erhältlich und ermöglichen Ford-Kunden erschwingliche und sorgenfreie Mobilität in ihrem Wunschfahrzeug."

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts gelang es Henry Ford mit zahlreichen Optimierung der Fertigungsmethoden und dem Start der Fließbandproduktion, das Ford T-Modell effizienter zu bauen und den Preis für das Modell kontinuierlich zu senken. Damit, sowie mit der Gründung der Ford Bank und dem Angebot der Absatzfinanzierung machte er den Autokauf für größere Gesellschaftsgruppen überhaupt erst möglich.

"Unsere Dienstleistungen sind in den 90 Jahren des Bestehens sehr vielfältig geworden", sagt Krämer. "Um sicherzustellen, dass wir die Bedürfnisse unserer Kunden damit treffen und sie mit uns zufrieden sind, führen wir jährlich eine umfangreiche Kundenbefragung durch. Angesichts der Ergebnisse freuen wir uns über eine kontinuierliche und sehr hohe Zufriedenheit unserer Kunden."

Laut Marktforschung nehmen drei von vier deutschen Fahrzeugkunden Finanzierungs- oder Leasingmodelle zum Erwerb ihres Automobils in Anspruch. Die Mehrheit von ihnen entscheidet sich für das herstellerverbundene Institut und gibt an, dass es für sie wichtig sei, Fahrzeug und Dienstleistung aus-einer-Hand und somit von der gleichen Markenfamilie zu bekommen. So sind bei den Ford-Privatkunden die Ford Auswahl-Finanzierung und die Ford Flatrate besonders beliebt. Finanzierungsmodelle wie die Ford Auswahl-Finanzierung vereinen die Vorteile von Finanzierung und Leasing in einem Vertrag. Bei der Ford Flatrate ist zusätzlich ein Garantie-Schutzbrief inklusive Mobilitätsgarantie und Inspektionen mit eingeschlossen. Leasing wird bei der Ford Bank bereits seit Ende der 1970er Jahre angeboten und das bei steigender Bedeutung. Ergänzend zu allen Produkten können Kunden direkt im Händlerbetrieb Kfz-Versicherungen über die Ford Bank abschließen.

Für Unternehmenskunden bietet die Ford Bank - neben Finanzierung und Leasing - mit dem Produkt Ford Lease im Rahmen einer Kooperation auch ein Full-Service-Leasing an. Zusätzlich zum Technik-Service können vom Kunden weitere für ihn relevante Dienstleistungen modular hinzugewählt werden. Darunter fallen z. B. Reifen-Service, Tank-Service oder Versicherungs-Service bis hin zum kompletten Flottenmanagement.

Zum Leistungsspektrum der Kölner Autobank zählt darüber hinaus der Finanzservice für den Ford-Händler inklusive Online-Banking, Unternehmensversicherungen und Einlagengeschäfte.

Ford-Werke GmbH

Die Ford-Werke GmbH ist ein deutsches Automobilunternehmen mit Sitz in Köln. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten Köln und Saarlouis mehr als 24.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1925 wurden mehr als 40 Millionen Fahrzeuge produziert.

Für weitere Informationen zu den Produkten von Ford besuchen Sie bitte www.ford.de.

Pressekontakt:

Alexandra Kurth-Schiffbauer
Ford Bank
0221/5108-1773
akurth3@ford.com

Weitere Meldungen: Ford-Werke GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: