Ford-Werke GmbH

Neues Fünfgang-Automatikgetriebe für den Ford Mondeo

Neues Fünfgang-Automatikgetriebe für Ford Mondeo Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Ford Werke AG"

    - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist abrufbar unter:
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs

    KÖLN/BRÜSSEL (ots) - Auf der Brüsseler Automobilausstellung feiert
am 17. Januar 2002 das neue Fünfgang-Automatikgetriebe "Durashift
5-tronic" im Ford Mondeo seine Publikumspremiere. Dieses ausgefeilte
Drehmomentwandler-Automatikgetriebe wird zukünftig bei den
Top-Motorisierungen der erfolgreichen Ford Mondeo-Baureihe für
komfortables Fahrvergnügen sorgen.
    
    Zum Einstand wird das Durashift 5-tronic-Getriebe in Kombination
mit dem 125 kW (170 PS) starken 2,5 Liter Duratec V6 24V-Motor
verfügbar sein. Später im Jahr 2002 kann das Getriebe auch mit dem
neuen 2,0 Liter-Duratorq TDCi-Common Rail-Turbodiesel kombiniert
werden, der eine Spitzenleistung von 96 kW (130 PS) und ein maximales
Drehmoment von 330 Nm bei 1.800 Umdrehungen bietet.
    
    Hauptziel der Entwicklung war es, das bekannte Fahrvergnügen des
Ford Mondeo noch weiter zu verfeinern. Dazu verfügt das Durashift
5-tronic-Getriebe über eine elektronische Steuereinheit der neuesten
Generation, die für ungewöhnlich hohen Schaltkomfort und
hervorragende Effizienz sorgt. Gleichzeitig erlaubt es die
intelligente Schaltstrategie, die Schaltvorgänge an den Fahrstil des
Fahrers, die jeweils aktuelle Fahrsituation und äußere Einflüsse
anzupassen. Dafür stehen im Automatikbetrieb insgesamt elf
Operations-Modi zur Verfügung, die von der Getriebe-Steuerung
selbstständig gewählt werden.
    
    Neben dem vollautomatischen Betrieb kann der Fahrer beim Durashift
5-tronic-Getriebe die fünf Vorwärtsgänge auf Wunsch auch manuell
durchschalten. Dafür wird der Schalthebel seitlich in eine gesonderte
Schaltgasse gedrückt, in der der Hebel zum Herauf- bzw.
Herunterschalten nach hinten auf die "Plus"- respektive nach vorne
auf die "Minus"-Position geführt wird. Auch im manuellen Modus sorgt
die elektronische Getriebesteuereinheit für besondere Sicherheit:
Etwaige Schaltfehler des Fahrers, die zu einem Überdrehen oder
Absterben des Motors führen könnten, werden sicher vermieden.
    
    Das Durashift 5-tronic-Getriebe ist ab sofort für den Ford Mondeo
2,5 l Duratec V6 24V in den Ausstattungsvarianten Trend und Ghia
bestellbar. Der Aufpreis gegenüber dem Fünfgang-Handschaltgetriebe
beträgt 1.950 EURO - damit liegt der Einstiegspreis in die neue
Getriebe-Generation bei 25.875 EURO für einen entsprechend
ausgestatteten Ford Mondeo-Viertürer in Trend-Ausstattung (alle
Preisangaben unverbindliche Preisempfehlungen ab Werk inklusive
Mehrwertsteuer).
    
    Hinweis für die Redaktionen:
    Ein Foto ist abrufbereit unter www.presseportal.de
    
    
ots Originaltext: Ford Werke AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:
Michael Droste,
Telefon (0221) 90-17518,
email: mdroste1@ford.com

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ford-Werke GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: