Ford-Werke GmbH

Ford Köln Marathon wird immer globaler: 65 Nationen gehen dieses mal an den Start

Köln (ots) - Sportlerinnen und Sportler aus 65 Nationen werden zum 12. Ford Köln Marathon am Sonntag, 5. Oktober 2008, in der Domstadt erwartet. Die größte Gruppe der ausländischen Starterinnen und Starter kommt mit 313 Anmeldungen aus dem Nachbarland Niederlande, gefolgt von Belgien (262) und Luxemburg (180). Weitere 135 Sportlerinnen und Sportler reisen aus Großbritannien und Nordirland an.

Die weitesten Strecken rund um die halbe Welt bis zum 12. Ford Köln Marathon legen Teilnehmer aus Australien, Chile, Ecuador, Hongkong, Kuba, Neuseeland, Peru, Singapur, Venezuela und den USA zurück.

Insgesamt haben sich über 26.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer für die verschiedenen Laufwettbewerbe des größten Citymarathon-Wochenendes in Nordrhein-Westfalen angemeldet. Der Halbmarathon ist mit 10.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern bereits seit dem 5. September 2008 komplett ausgebucht. Im vergangenen Jahr hatten Sportlerinnen und Sportler aus 41 Nationen an den verschiedenen Laufwettbewerben beim 11. Ford Köln Marathon teilgenommen.

Die Ford-Werke GmbH ist bereits seit 1997 Titelsponsor des Kölner Erlebnismarathons, der im vergangenen Jahr mit über 700.000 Zuschauern zu den größten Sportveranstaltungen in Deutschland zählte und nach Hamburg und Berlin der drittgrößte Stadtmarathon in Deutschland ist.

Weitere Sponsoren und Partner des Ford Köln Marathon sind unter anderen die Sparkasse KölnBonn, PUMA, Sport-Scheck, RheinEnergie, Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB), Schwarz Pharma, Koelnmesse, der Westdeutsche Rundfunk (WDR), Gilden Kölsch und die Stadt Köln. Weitere Informationen zum 12. Ford Köln Marathon im Internet: www.koeln-marathon.de , E-Mail: lauf2008@koeln-marathon.de

Pressekontakt:

Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:
Bernd F. Meier, Telefon: 0221/-90-17520; E-Mail: bmeier1@ford.com

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ford-Werke GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: