Ford-Werke GmbH

Ford und der 1. FC Köln unterstützen Projekt von Misereor im Norden von Äthiopien

Köln (ots) - Gemeinsame Hilfe von Ford und dem 1. FC Köln gibt es bei einer Spendenaktion für junge Menschen in Wukro, einem Dorf im Nordosten von Äthopien: Ford stellt für diese Initiative als Hauptgewinn einen Ford Ka Style im Wert von 13.200 Euro bereit, der unter allen teilnehmenden Spendern ausgelost wird. Mit dem Erlös der Spendenaktion wird die St. Mary's School in Wukro unterstützt, die beispielsweise Schreiner, Elektriker und Schlosser ausbildet sowie landwirtschaftliche Kurse anbietet.

"Anstoß mit Herz" ist das Motto dieser Aktion des 1. FC Köln und des Bischöflichen Hilfswerks MISEREOR, die von den Vereinsmitgliedern des 1. FC Köln, den Fußballfans und den Kooperationspartnern des traditionsreichen Fußballclubs getragen wird. An der Verlosung des Ford Ka nimmt jeder teil, der mit einer Spende von mindestens fünf Euro die Aktion "Anstoß mit Herz" unterstützt. Spenden-formulare sind abrufbar im Internet unter: www.fc-koeln.de. Außerdem werden bei den nächsten Heimspielen des 1. FC Köln - so bei der Begegnung am kommenden Montag, 17. Dezember 2007, gegen den 1. FC Kaiserslautern - Loskarten für fünf Euro verkauft. Das Gewinnspiel im Rahmen der Hilfsaktion endet am 6. Februar 2008. Im Laufe des Monats Februar 2008 wird der Gewinner des Ford Ka ausgelost. Das Fahrzeug wird bei der "60 Jahre Gala" des 1. FC Köln im kommenden Jahr an die glückliche Gewinnerin oder den Gewinner übergeben.

Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:

Bernd F. Meier,
Tel.: 02 21/90-1 75 20,
E-Mail: bmeier1@ford.com

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ford-Werke GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: