Ford-Werke GmbH

Ford Q1 Award erstmals an Logistik Dienstleister verliehen

Köln (ots) - Die italienische Reederei "Grimaldi Group", Neapel, hat als europaweit erster Logistik-Dienstleister den von der europäischen Ford-Zentrale jährlich vergebenen Q 1-Award erhalten. Wolfgang Ellbracht, Leiter der Ford-Fahrzeuglogistik Europa, und Gerry Meise, Direktor für Materialplanung und Logistik, Ford Europa, verliehen die Auszeichnung für 1999 am 19. Januar 2000 in Köln-Niehl im Rahmen einer Feierstunde an Dr. Emanuele Grimaldi, Mitglied der Grimaldi-Unternehmensführung. Ford ist damit der erste Automobilhersteller, der nicht nur Zulieferer, sondern nun auch Logistik-Dienstleister für herausragende Leistungen auszeichnet. Neben der logistischen Kompetenz wird auch der Beitrag Grimaldis zur Entlastung der Umwelt durch den Einsatz modernsten Schiffraums gewürdigt. So ersetzt der Einsatz eines Transportschiffes mit einer Kapazität von ca. 3.500 Fahrzeugen bis zu 350 Lkw-Fahrten. In die engere Wahl für die Preisverleihung kommen nur solche Zulieferer und Dienstleister, die ein effektives und von unabhängigen Experten kontrolliertes Qualitätsmanagementsystem gemäß internationaler Richtlinien (ISO 9000 ff) ein- und kontinuierlich weiterführen. Nur wer zusätzlich die darüber hinausgehenden, Ford-spezifischen Q1-Kriterien in Bezug auf Kundenbeurteilung, Transportqualität, Laufzeiten, Technik und Innovation sowie Administration erfüllt, kommt für die Auszeichnung in Frage. "Es ist das Ziel der Ford Motor Company, zum führenden, kundenorientierten Automobil-Unternehmen weltweit zu werden. Der Q1 Award ist ein weiteres Beispiel dafür, wie Ford gemeinsam mit seinen Lieferanten seinem selbstgesteckten Ziel Rechnung trägt, über das gesamte Produktleben hinweg für Qualität gegenüber dem Konsumenten zu bürgen und Verantwortung für die Umwelt zu übernehmen," so Hans-Peter Kunze, Vice President Einkauf, Ford Europa. ots Originaltext: Ford-Werke AG Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen: Isfried Hennen, Telefon (0221) 90-17512, email: ihennen1@ford.com Ford-Werke AG, Öffentlichkeitsarbeit, 50725 Köln Fax: 0221/90-12984 email: presse@ford.com, Internet: http://media.ford.com Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Ford-Werke GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: