VOX Television GmbH

Starke Quoten am Sonntagabend bei VOX: "Kitchen Impossible" mit geglückter Kochrevanche und neuem Bestwert

Köln (ots) - Mit 10,2 Prozent der 14- bis 59-jährigen Zuschauer konnte "Kitchen Impossible" am gestrigen Sonntagabend um 20:15 Uhr (06.03.2016) erneut einen neuen Quotenrekord erzielen. Die fünfte Folge der Koch-Competition, in der sich Tim Raue für seine Niederlage in der Pilotfolge revanchieren wollte, sahen insgesamt 2,23 Millionen Zuschauer - ebenfalls ein neuer Bestwert! Während Mälzer in Hong Kong und auf einem Marineschiff in Rostock scheinbar unlösbare Aufgaben erfüllen musste, ging es für seinen Gegner ins schottische Inverness und nach Reykjavík.

Schon um 18:15 Uhr erzielte "Biete Rostlaube, suche Traumauto" einen neuen Jahresbestwert: 10,1 Prozent (14- bis 59 Jahre) sahen die neue Folge mit Panagiota Petridou, die dieses Mal von Enrico und Nadine den Auftrag bekam, einen Wagen mit Rechtslenker einzutauschen, mit dem die beiden 27.000 Kilometer durch 16 Länder von Australien bis nach Thüringen gefahren sind.

Auch die Test-Doku "Hot oder Schrott - Die Allestester" erreichte dann um 19:15 Uhr starke Quoten: 9,4 Prozent der 14- bis 59-Jährigen und insgesamt 2 Millionen Zuschauer schalteten ein, als Detlef Steves und andere völlig verschiedene Haushalte außergewöhnliche Produkte wie die Wasserbombenschleuder oder das Power Nap Pillow testeten.

Insgesamt erreichte VOX gestern einen starken Tagesmarktanteil von 7,8 Prozent in der Zielgruppe der 14- bis 59-Jährigen.

Am kommenden Sonntag (13.03.2016) können sich die Zuschauer um 20:15 Uhr auf das Staffelfinale von "Kitchen Impossible" freuen, in dem Tim Mälzer in Bozen und Neapel und Roland Trettl in Liverpool und Hamburg um ihre Kochehre kämpfen müssen. Eine 2. Staffel der Koch-Competition und neue kulinarische Herausforderungen für Tim Mälzer und weitere hochkarätige Spitzenköche sehen die Zuschauer dann 2017 bei VOX! Bereits um 18:15 Uhr hilft Panagiota Petridou in "Biete Rostlaube, suche Traumauto" einer alleinerziehenden Mutter bei der Suche nach einem größeren Wagen für ihren Nachwuchs. In "Hot oder Schrott - Die Allestester" werden dann um 19:15 Uhr u.a. Rocket-Skates, der Selfietoaster und der Icecream Ball unter die Lupe genommen.

Wer die gestrigen Folgen von "Kitchen Impossible", "biete Rostlaube, suche Traumauto" und "Hot oder Schrott - Die Allestester" verpasst hat, kann sie noch sieben Tage nach Ausstrahlung kostenlos bei TVNOW.de abrufen. Alle Video-Highlights finden die Zuschauer auch bei VOX.de.

"Kitchen Impossible" und "Hot oder Schrott - Die Allestester" werden produziert von Endemol Shine Germany. Sony Pictures produziert "Biete Rostlaube, suche Traumauto".

*Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK / TV Scope / MG RTL Medienforschung / vorläufig gewichtet / Stand: 07.03.2016

Pressekontakt:

Mediengruppe RTL Deutschland
VOX Kommunikation
Niklas Fauteck
Telefon: 0221-456 74403

Fotowünsche:
VOX Bildredaktion
Martina Obermann
Telefon: 0221-456 74273
Original-Content von: VOX Television GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VOX Television GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: