VOX Television GmbH

Erfolgreiche Neustarts am Sonntagabend mit neuen Bestwerten: VOX bestätigt 2. Staffel von "Kitchen Impossible" und "Hot oder Schrott - Die Allestester"

Köln (ots) - Mit starken Quoten können die beiden neuen VOX-Formate "Kitchen Impossible" und "Hot oder Schrott - Die Allestester" am Sonntagabend regelmäßig überzeugen. Auch am gestrigen Abend (28.02.2016) traf "Kitchen Impossible" um 20:15 Uhr den Geschmack der VOX-Zuschauer und erzielte neue Bestwerte: 9,3 Prozent der 14- bis 59-jährigen Zuschauer sahen die vierte Folge der Koch-Competition, in der Tim Mälzer und der 3-Sterne-Koch Juan Amador in Ferragudo, München, Amsterdam und Helsinki gegeneinander antraten. 1,97 Millionen Zuschauer ab 3 Jahren verfolgten, wie die beiden Kontrahenten an ihre Grenzen gingen, um in einer fremden Küche regionale Spezialitäten nachzukochen. Bereits um 19:15 Uhr erreichte auch die fünfte Folge "Hot oder Schrott" einen neuen Bestwert von 10,1 Prozent (14- bis 59-Jährige). Mit 2,10 Millionen Zuschauer ab 3 Jahren stellte die Test-Doku, in der fünf völlig verschiedene Haushalte außergewöhnliche Produkte wie einen Schälhandschuh oder das Airwheel genau unter die Lupe nehmen, auch einen neuen Zuschauerbestwert auf. Deshalb steht schon jetzt fest: Tim Mälzer und weitere hochkarätige Spitzenköche werden sich 2017 in einer 2. Staffel von "Kitchen Impossible" neuen kulinarischen Herausforderungen stellen. Und auch "Hot oder Schrott - Die Allestester" geht mit einer neuer Staffel weiter.

"Kitchen Impossible" sonntags um 20:15 Uhr: Ein kulinarischer Tatort wartet sonntags um 20:15 Uhr auf die VOX-Zuschauer: Denn in "Kitchen Impossible" müssen Spitzenkoch Tim Mälzer und seine Herausforderer dem Geheimnis unbekannter Speisen auf die Spur kommen - doch dabei helfen ihnen nur ihre Augen, Nase und Gaumen. Ohne Zutatenliste, Rezept oder die Werkzeuge ihrer eigenen Küche wollen die Kontrahenten das Unmögliche schaffen und regionale Spezialitäten nachkochen. Bewertet werden sie schließlich von Stammgästen des Original-Restaurants. Schnell wird klar, dass die Kontrahenten beim Kochen ohne Reißleine und doppelten Boden nicht nur gegeneinander, sondern auch mit sich selbst kämpfen müssen. In dieser Staffel können sich die Zuschauer zunächst noch auf zwei weitere Folgen freuen. In der fünften Folge der Koch-Competition muss Tim Mälzer am kommenden Sonntag (06.03.16) gegen Tim Raue antreten. Während Mälzer in Hong Kong und Rostock scheinbar unlösbare Aufgaben erfüllen muss, geht es für seinen Gegner ins schottische Inverness und nach Reykjavík. In Folge 6 (13.3.2016) kämpfen Tim Mälzer in Bozen und Neapel und Roland Trettl in Liverpool und Hamburg um ihre Kochehre.

"Hot oder Schrott - Die Allestester" sonntags um 19:15 Uhr: In Deutschland kommen jedes Jahr unzählige neue Produkte und Gadgets auf den Markt. Doch welche Innovation macht das Leben leichter, welche hält ihr Versprechen und was ist einfach nur Zeit- und Geldverschwendung? In "Hot oder Schrott - Die Allestester" haben "Ab ins Beet"-Star Detlef Steves und seine Frau Nicole sowie weitere vier völlig verschiedene Haushalte sonntags um 19:15 Uhr bei VOX einen Auftrag: Außergewöhnliche Produkte aus der ganzen Welt genau unter die Lupe zu nehmen - vom Aufbau über die Funktion bis zum Preis. Aber die Aufregung ist groß. Denn sie alle wissen vorher nicht, welche verrückten Erfindungen sie Woche für Woche in den Paketen finden. Hier können sich die Zuschauer in dieser Staffel noch auf drei weitere Folgen voller ehrlicher Produktbewertungen freuen: Am kommenden Sonntag (06.03.2016) prüfen die Allestester u.a. den Panonoball, das Power Nap Pillow und eine Wasserbombenschleuder auf Herz und Nieren. Am 13.3. werden u.a. Rocket-Skates, der Selfietoaster und der Icecream Ball unter die Lupe genommen. Und am 20.3. stellen Detlef Steves und Co. u.a. den Spinnensauger, den Windowglider und die Gummibärchenmaschine auf den Prüfstand.

Wer die gestrigen Folgen von "Kitchen Impossible" und "Hot oder Schrott - Die Allestester" verpasst hat, kann sie noch sieben Tage nach Ausstrahlung kostenlos bei VOXNOW.de abrufen. Alle Video-Highlights finden die Zuschauer auch bei VOX.de.

"Kitchen Impossible" und "Hot oder Schrott - Die Allestester" werden produziert von Endemol Shine Germany.

*Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK / TV Scope / MG RTL Medienforschung / vorläufig gewichtet / Stand: 29.02.2016

Pressekontakt:

Mediengruppe RTL Deutschland
VOX Kommunikation
Niklas Fauteck
Telefon: 0221-456 74402

Fotowünsche:
VOX Bildredaktion
Martina Obermann
Telefon: 0221-456 74273
Original-Content von: VOX Television GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VOX Television GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: