VOX Television GmbH

Gepfefferte Quoten für "Kitchen Impossible" bei VOX: Koch-Competition mit Tim Mälzer holt neuen Bestwert

Köln (ots) - Mit "Kitchen Impossible" setzt VOX seine kulinarische Erfolgstour fort und konnte am Sonntag (21.02.16) einen neuen Quoten-Bestwert erzielen: 8,9 Prozent der 14- bis 59-Jährigen verfolgten die 3. Folge der Koch-Competition. In der gestrigen Folge schafften die hochkarätigen Spitzenköche Tim Mälzer und Alexander Herrmann das Unmögliche und kochten ohne Zutatenliste, Rezept oder die Werkzeuge ihrer eigenen Küche regionale Spezialitäten nach. 1,93 Millionen Zuschauer ab 3 Jahren wollten u.a. sehen, wie Alexander Herrmann im Kampf um die Kochehre in La Coruna nach Algen taucht und sich Tim Mälzer die enge Marktküche in Mexico City mit zehn anderen Köchen teilt.

Bereits um 19:15 Uhr konnte "Hot oder Schrott - Die Allestester" überzeugen und einen Marktanteil von 8,9 Prozent (14- bis 59-Jährige) erzielen. Insgesamt schalteten 1,9 Millionen Zuschauer ein, als Detlef Steves und andere völlig verschiedene Haushalte außergewöhnliche Produkte wie das Crazy Cart oder einen Bierflaschenkühler testeten.

Am kommenden Sonntag (28.02.16) können sich die Zuschauer auf die vierte Folge von "Kitchen Impossible" freuen, in der Tim Mälzer und der 3-Sterne-Koch Juan Amador nicht nur gegeneinander, sondern auch mit sich selbst kämpfen müssen.

Wer die gestrige Folge der Koch-Competition verpasst hat, kann sie noch 7 Tage nach Ausstrahlung kostenlos bei VOXNOW.de abrufen. Alle Video-Highlights finden die Zuschauer auch bei VOX.de.

*Basis: BRD gesamt / Fernsehpanel bis 2000 (D), ab 2001 (D+EU) / Quelle: AGF / GfK pc#tv / DAP TV Scope / MG RTL Medienforschung / vorläufig gewichtet / Stand: 22.02.2016

Pressekontakt:

Mediengruppe RTL Deutschland
VOX Kommunikation
Niklas Fauteck
Telefon: 0221-456 74403

Fotowünsche:
VOX Bildredaktion
Martina Obermann
Telefon: 0221-456 74273

Weitere Meldungen: VOX Television GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: