Gruner+Jahr, NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND

NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND präsentiert neues Wissensmagazin / Chefredakteur Klaus Liedtke moderiert sechsteilige Reihe auf Vox

Hamburg (ots) - Mit einem ausführlichen Special über Artenschutz startet NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND ein neues Wissensmagazin, das vom 20. Mai bis 24. Juni jeweils montags um 22 Uhr auf Vox zu sehen ist. Unter dem Titel "Explorer - das Wissensmagazin" moderiert Chefredakteur Klaus Liedtke die sechs hochwertigen naturwissenschaftlichen Folgen. "Es sind glänzend recherchierte Beiträge, die sich durch die Kraft ihrer Bilder auszeichnen", so Liedtke zu dem neuen Sendeformat. Die jeweils 50-minütigen Wissenschafts-Magazine der neuen Sendestaffel sind jeweils einem Schwerpunkt gewidmet und beinhalten fünf verschiedene Beiträge, die das Thema von verschiedenen Gesichtspunkten her beleuchten. So zeigt die aktuelle Folge Artenschutz Reportagen zu Bibern, Cybertrackern, Bisons, Walforschern und der Affeninsel. Im Anschluß an dieses Special werden Folgen zu Kriminalwissenschaften, Naturkatastrophen, Wüsten, Mensch und Tier und Festen zu sehen sein. Klaus Liedtke ist seit 1999 Chefredakteur von NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND. Der ehemalige Stern-Chefredakteur verantwortet seit 1998 zudem das zweisprachige Lufthansa-Magazin. ots Originaltext: NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Für Rückfragen: NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND Public Relations Myriam Reinwein Kehrwieder 8 20457 Hamburg Tel.: (040) 3703-5526 Fax: (040) 3703-5596 Weitere Informationen zu den aktuellen Themen im Heft und der spannenden Welt von NATIONAL GEOGRAPHIC finden Sie außerdem im Internet unter www.nationalgeographic.de. Original-Content von: Gruner+Jahr, NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: