Gruner+Jahr, NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND

Live-Chat mit dem Astronauten Reinhold Ewald
Am 16. Januar von 19 bis 21 Uhr auf der Website von NATIONAL GEOGRAPHIC Deutschland

Hamburg (ots) - Der deutsche Astronaut und Physiker Reinhold Ewald wird am 16. Januar 2001 im Live-Chat von NATIONAL GEOGRAPHIC Deutschland Fragen zu den Themen Raumfahrt und die Zukunft der Menschen im All beantworten. Unter www.nationalgeographic.de/chat können sich Interessierte von 19 bis 21 Uhr mit dem ehemaligen Besatzungsmitglied der Raumstation "MIR" über Technik und Risiken der bemannten Raumfahrt, über die Besiedelung des Mars und über seine persönlichen Erlebnisse im All austauschen. Eine Webcam überträgt Bilder der Veranstaltung aus der Redaktion von NATIONAL GEOGRAPHIC Deutschland live ins Netz. Der Astronaut Dr. Reinhold Ewald hat nach seinem Studium an der Universität in Köln an diversen Forschungsprojekten mitgewirkt und ist seit 1987 in der Deutschen Forschungsanstalt für Luft- und Raumfahrt tätig. Dort war der Physiker zunächst stellvertretender Leiter des Astronautenbüros und wechselte dann in die Programmdirektion Raumfahrt. 1997 verbrachte der heute 44-Jährige als vierter Deutscher 27 Tage auf der russischen Raumstation "MIR". Seine Experimente befassten sich vornehmlich mit den Auswirkungen der Schwerelosigkeit auf den menschlichen Organismus. Ewald ist verheiratet und Vater von drei Kindern. Der NATIONAL-GEOGRAPHIC-Chat im Januar 2001 setzt die Reihe von hochkarätigen Live-Chats fort. Alle virtuellen Diskussionsrunden, unter anderem mit dem Extrem-Bergsteiger Reinhold Messner, können auf der Website in voller Länge nachgelesen werden. ots Originaltext: NATIONAL GEOGRAPHIC Deutschland Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für Rückfragen: Benjamin Trocha NATIONAL GEOGRAPHIC Deutschland Tel. 040/3703-5527 Fax 040/3703-5599 E-Mail pr@ng-d.de Original-Content von: Gruner+Jahr, NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: