Jolie

JOLIE im Zeichen von Karl: aktuelle Ausgabe mit KARL-LAGERFELD-DVD, KARL-LAGERFELD-Taschen-Verlosung und KARL-LAGERFELD-Shopping-Aktion - plus die wichtigsten Mode-Trends für den Sommer 2016

JOLIE im Zeichen von Karl: aktuelle Ausgabe mit KARL-LAGERFELD-DVD, KARL-LAGERFELD-Taschen-Verlosung und KARL-LAGERFELD-Shopping-Aktion - plus die wichtigsten Mode-Trends für den Sommer 2016
JOLIE im Zeichen von Karl: aktuelle Ausgabe mit KARL-LAGERFELD-DVD, KARL-LAGERFELD-Taschen-Verlosung und KARL-LAGERFELD-Shopping-Aktion - plus die wichtigsten Mode-Trends für den Sommer 2016 / Cover der aktuellen JOLIE - die als Big Fashion Issue am 05.02.2016 mit großer Karl Lagerfeld-Aktion am Kiosk erscheint. Weiterer Text über ots und ...

München (ots) - The Big Fashion Issue: Die aktuelle Ausgabe der multimedialen Zeitschrift JOLIE (EVT: 05.02.2016) zeigt auf 55 Seiten die wichtigsten Mode-Trends für den Sommer. Untermauert wird die Fashion-Ausgabe mit der großen Karl-Lagerfeld-Aktion, welcher zurzeit mit seiner brandneuen "KARL ROBOT Capsule Collection" in aller Munde ist: Neben der 89-minütigen Doku-DVD "Lagerfeld Confidential", die dem Magazin beiliegt, verlost JOLIE exklusiv unter allen Fashionistas den Lagerfeld-Shopper "KARL ROBOT". Zusätzlich bekommen Leserinnen im Rahmen der JOLIE-Shopping Aktion 20% Rabatt auf die Lagerfeld-Designer-Bag "K/Klassik Small Handbag" - erhältlich online (karl.com) und in den KARL LAGERFELD Stores.

JOLIE-Chefredakteurin Verena Roskos: "Die März-Ausgabe unterstreicht - wie jedes Jahr - unsere redaktionellen Kernkompetenzen in Fashion und Beauty. Und wer könnte das besser verdeutlichen als 'Karl der Große' - Mode-Gott, Fotograf und Visionär", Roskos ergänzt: "Der Erfolg von JOLIE hängt u.a. damit zusammen, dass sie immer auf die Leserinnen-Bedürfnisse des Zeitgeistes eingeht - und die schreien förmlich gerade nach Karl Lagerfeld." Darauf antwortet die beigefügte DVD eindrücklich: Die Doku "Lagerfeld Confidential" gewährt spannende Einblicke in sein Privatleben, nimmt einen mit in Lagerfelds Privatjet, zu Fotoshootings und zu Treffen mit Nicole Kidman. "So wie Karl Lagerfeld den Zeitgeist in Sachen Mode spiegelt, spiegelt sich hier das Bedürfnis unserer Leserinnen in Sachen 'seamless experience' - die heutige Generation JOLIE ist Leserin und Userin, sie rezipiert on- wie offline, aber auch vor Ort. Sie genießt blätternd, informiert sich online, geht im Laden shoppen und schaut am Laptop die DVD", betont Marie-Christine Dreyfus, Geschäftsführerin Vision Media und sagt weiter: "Für diese Ansprüche ist JOLIE perfekt aufgestellt, das belegt uns auch die Brutto-Markenreichweite von rund 2,2 Mio. (MA 2015 II -730.000 Leserinnen, AGOF September 2015 - 1.440.000 UU). JOLIE bedient ihre Leserinnen auf allen Kanälen: print wie digital und mit ausgewählten Aktionen und Events auch vor Ort."

Die JOLIE-Big-Fashion-Issue wird von vielfältigen Marketing-Aktivitäten begleitet: So wird die März-Ausgabe (EVT: 05.02.2016) mit TV-Werbung (u.a. PRO7, SIXX, RTL) und Radio-Spots (Radio Energy) sowie einer Print-, Online- und Out-of-Home-Kampagne beworben. Zudem läuft die Kampagne am POS an zahlreichen bundesweiten Bahnhöfen und Flughäfen.

Mehr über die JOLIE-Big-Fashion-Issue und Karl Lagerfeld gibt es in der aktuellen JOLIE-Ausgabe 03/16 (EVT: 05.02.2016) und online unter jolie.de/karl . Die Zitate sind, auch auszugsweise, nur bei Nennung der Quelle "JOLIE" zur Veröffentlichung frei.

Hintergrundinformationen zu JOLIE:

JOLIE ist die multimedialste Marke im Segment der Premium-Frauenzeitschriften. Zusätzlich zu allen Printausgaben - JOLIE und JOLIE RUNWAY - und der ganzjährig erfolgreichen Website jolie.de ist JOLIE auch als emag (Apple und Android) erhältlich und so 360° erlebbar. Dabei richtet sich JOLIE - print wie digital - jeden Monat an trendige, selbstbewusste Frauen zwischen 20 und 39 Jahren. Mit den zwei Line Extensions JOLIE RUNWAY und JOLIE BODY werden die Kernkompetenzen von JOLIE in Fashion und Beauty über das Hauptheft hinaus verstärkt. JOLIE erscheint bei Vision Media, Jolie.de ist ein Produkt der Vision Net AG. Beide agieren mit Kompetenz der MEDIA GROUP MEDWETH GmbH.

Pressekontakt:

Insa Schult, Leitung Unternehmenskommunikation 
Media Group Medweth GmbH
Office Munich: Leonrodstraße 52, 80636 München/Germany
Phone +49 89 69749-276
Fax +49 89 69749-152
E-Mail i.schult@mg-medweth.de

Das könnte Sie auch interessieren: