Datalogic SpA

Datalogic stellt neue Sensoren mit extrem kurzen Ansprechzeiten vor

Datalogic stellt neue Sensoren mit extrem kurzen Ansprechzeiten vor
Datalogic S70-Serie / Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/69152 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Datalogic SpA/Datalogic S.p.A."

Bologna, Italien (ots) - Datalogic, der weltweit führende Anbieter im Bereich automatische Datenerfassung und industrielle Automation, erweitert seine Serie an optischen Lichtleiter-Verstärkern. Der neue S70-Sensor verfügt über die kürzesten Ansprechzeiten, die auf dem Markt vorhanden sind.

Die neue S70-Serie besteht aus zwei Modellen mit unterschiedlichen Leistungsmerkmalen und Funktionen. Der S70-E1 bietet Ansprechzeiten von 200 µs (High Speed), 500 µs (Standard), 2 ms (große Distanz) und 5 ms (sehr große Distanz). Das Spezialmodell des E1 mit IO-Link-Interface* sorgt für eine einfache Verbindung und standardisierte Kommunikation mit industriellen Kundennetzwerken. Noch schnellere Ansprechzeiten liefert der S70-E2 mit 10 µs (Super High Speed), 15 µs (High Speed), 250 µs (Standard) sowie 500 µs (mittlere Distanz) und 1 ms (große Distanz).

Die neuen optischen Lichtleiter-Verstärker kombinieren eine hohe Leistungsfähigkeit mit fortschrittlichem Design. Die S70-Sensoren besitzen ein doppeltes Digitaldisplay, das gleichzeitig den Signalpegel sowie Schwellenwerte darstellt. Darüber hinaus reduziert der ECO-Displaymodus den Energieverbrauch der Sensoren um 25 Prozent. Aufgrund der kompakten Maße und des für DIN-Hutschienenmontage geeigneten Formats sind die S70-Sensoren ideal für sehr genaue Erfassungen, bei denen nur wenig Platz zur Verfügung steht, ausgelegt. Die Sensoren lassen sich mit herkömmlichen 2,2 mm-Lichtleitern betreiben, deren Länge von Design und Ausstattung des Sensors abhängt.

Über die intuitive Bedienung lassen sich sämtliche Betriebsparamater in nur wenigen Schritten optimal konfigurieren.

Die neuen S70-Sensoren eignen sich für den Einsatz in Hochgeschwindigkeits-Applikationen oder Applikationen mit geringem Kontrast, bei denen es auf besonders kurze Ansprechzeiten ankommt. Dazu zählen zum Beispiel Verarbeitungs- und Verpackungsmaschinen, elektrotechnische Montagen oder Anwendungen in der pharmazeutischen Industrie.

*IO-Link® Sensoren

Der Sensor mit IO-Link-Schnittstelle S70-5-E1-PZ ermöglicht eine Punkt-zu-Punkt-Kommunikation mit den damit verbundenen Merkmalen wie Remote-Konfiguration und Monitoring-Funktionen. Entwickelt, um die Kommunikation zwischen Sensoren und Aktoren verschiedener Hersteller und übergeordneten Systemen zu erleichtern, bietet das unabhängige IO-Link- Kommunikationsprotokoll einen einheitlichen Standard, der für alle Hersteller gilt.

Die Datalogic Gruppe ist ein führendes Unternehmen im Bereich der Automatischen Datenerfassung und der industriellen Automation. Als internationaler Hersteller von Barcodelesegeräten, mobilen Terminals, Sensoren, Bildverarbeitungs- und Lasermarkierungssystemen bietet das Unternehmen innovative Lösungen für den Einzelhandel, den Transport- und Logistikbereich, die herstellende Industrie und das Gesundheitswesen. In einem Drittel aller Supermärkte und Point of Sales, Flughäfen und Postverteilzentren der Welt kommen Datalogic Produkte zum Einsatz. Damit liefert das Unternehmen Lösungen, die das Leben für viele Menschen jeden Tag ein wenig einfacher machen. Seit 2001 ist Datalogic S.p.A., mit dem Hauptsitz in Lippo di Calderara di Reno (Bologna) als DAL-MI im STAR Segment der italienischen Börse notiert.

Für die Datalogic Gruppe arbeiten heute mehr als 2400 Mitarbeiter/innen in über 30 Ländern weltweit. Im Jahr 2013 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 450,7 Millionen Euro. Mit Investitionen von mehr als 35 Millionen Euro in Forschung und Entwicklung profitiert Datalogic heute von mehr als 1000 internationalen Patenten. Mehr Informationen rund um Datalogic finden sich unter: www.datalogic.com.

Datalogic und das Datalogic Logo sind eingetragene Handelsmarken der Datalogic S.p.A. in vielen Ländern inklusive den U.S.A. und der E.U.Datalogic ADC ist eine eingetragene Handelsmarke der Datalogic S.p.A., Lynx ist ein Warenzeichen der Datalogic ADC S.r.l.

Pressekontakt:

Julia Neklyudova

F&H Public Relations GmbH
Exclusive German Member of Porter Novelli

Brabanter Str. 4
80805 München
Fon: +49 (89) 12175-163
Fax: +49 (89) 12175-197
E-Mail: J.Neklyudova@fundh.de

Original-Content von: Datalogic SpA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Datalogic SpA

Das könnte Sie auch interessieren: