Studio Hamburg

"Tatorte" für den Iran

Cannes (ots) - Trotz noch anhaltender internationaler Wirtschaftskrise verläuft die Fernsehmesse MIP TV (noch bis zum 16. April 2010) in Cannes für Studio Hamburg Distribution & Marketing (SHDM) positiv: "Die Regale der TV-Sender sind spürbar leer, das führt bei uns zu erfreulichen Abschlüssen", sagt Christiane Wittich, Leitung internationaler Vertrieb SHDM. Ein relativ neuer, aber wichtiger Partner ist wieder das iranische Fernsehen, das gleich zwei Kinderserien - "Die Pfefferkörner" und "4 gegen Z" - eingekauft hat. Auf der Einkaufsliste stehen außerdem diverse "Tatorte" mit Maria Furtwängler alias Charlotte Lindholm ("Tatort" Niedersachsen) und Axel Milberg als Klaus Borowski ("Tatort" Kiel). Dazu zählt auch ein großes Paket von Wildlife-Filmen (20), die von NDR Naturfilm/Studio Hamburg Produktion GmbH realisiert wurden. Die Naturfilme, die alle in HD produziert wurden, entpuppen sich überhaupt als der große Renner auf der Messe. "Neben Finnland, Polen und der Schweiz hat auch das spanische TV Katalonien wieder Folgen von 'Wildlife Nannies' und Einzelstücke eingekauft", so Christiane Wittich. Konstanter und traditioneller Partner ist auch die italienische RAI, die sich wieder für neue Folgen der Kinderserie "Die Pfefferkörner" und diverse TV-Movies entschieden hat. Der Kinderkanal von Al Jazeera setzt in diesem Frühling mit "Antjes Fischkoppgeschichten" auf eine neue animierte Kinderserie (26 Folgen), die auf einer norddeutschen Insel spielt. "Auffällig ist", so Christiane Wittich, "dass die Sender sehr gezielt nach Serien und lang laufenden Produktionen suchen, um eine Kontinuität in ihrem Programm sicher zu stellen." Das Einkaufsverhalten sei selektiv und sehr zielgerichtet. Die MIP TV in Cannes ist die weltgrößte Fernsehmesse, auf der neues TV-Programm gesichtet, eingekauft oder verkauft wird. Pressekontakt: Ingrid Meyer-Bosse Leitung Unternehmenskommunikation T +49 40 6688-2300 F +49 40 6688-2266 presse@studio-hamburg.de Original-Content von: Studio Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: