Erdbeben verursacht Teilstörung der Dienste von NTT Com

   

Tokio (ots/PRNewswire) - NTT Communications (NTT Com) gab am 14. März bekannt, dass einige seiner Dienste durch das schwerwiegende Erdbeben unterbrochen worden seien, welches die japanischen Regionen Tohoku und Kanto am Freitag, den 11. März heimsuchte.

IP-VPN- und e-VLAN-Dienste für Geschäftskunden waren in der Region Tohoku vorübergehend nicht verfügbar. Das Unternehmen bemüht sich derzeit umfassend um eine Wiederherstellung der Dienste.

Unterwasserkabel zur Verbindung Japans mit den Vereinigten Staaten sowie anderen Teilen Asiens wurden teilweise beschädigt. Das Unternehmen verfügt jedoch über Notfallverkabelung, um den ununterbrochenen Zugriff auf seine Dienste gewährleisten zu können.

Die Dienste in NTT Coms Rechenzentrum liefen ohne Unterbrechung weiter.

Akira Arima, NTT Coms Präsident und CEO, erklärte: "NTT Com scheut keine Mühen, um die von dem Erdbeben betroffenen Kommunikationsdienste unverzüglich wiederherzustellen."

Informationen zu NTT Communications Corporation

NTT Communications bietet Kunden aus aller Welt eine breite Auswahl an globalen Netzwerken, Managementlösungen und IT-Diensten. Das Unternehmen ist bekannt für zuverlässige und qualitativ hochwertige Sicherheits-, Hosting- sowie Sprach-, Daten- und IP-Dienste. Darüber hinaus zeichnet sich das Unternehmen durch seine Expertise bei verwalteten Netzwerken und seine Vorreiterrolle bei IPv6-Transittechnologien aus. Die umfassende Infrastruktur von NTT Communications umfasst Arcstar(TM) Global IP-VPN und Global e-VLAN sowie ein Tier-1-IP-Backbone, das mehr als 150 Länder mit wichtigen Internetdienstanbietern abdeckt, und sichere Rechenzentren in Asien, Nordamerika und Europa. NTT Communications ist eine 100-prozentige Tochter der Nippon Telegraph and Telephone Corporation, bei der es sich um einen der weltweit grössten Telekommunikationsbetreiber mit Börsennotierung in Tokio, London und New York handelt. Besuchen Sie http://www.ntt.com/index-e.html

Kontakt: (Fr.) Yasuko Oka oder (Fr.) Akiko Suzaki Büro für Öffentlichkeitsarbeit NTT Communications Corporation Tel.: +81-3-6700-4010 E-Mail: hodo-cp@ntt.com

Pressekontakt:

(Fr.) Yasuko Oka oder (Fr.) Akiko Suzaki, Büro 
fürÖffentlichkeitsarbeit, NTT Communications Corporation, 
+81-3-6700-4010,hodo-cp@ntt.com