BVDW Bundesverband Digitale Wirtschaft

AKTUALSIERTE EINLADUNG
dmmv-Initiative 2002 "Stärkung der Digitalen Wirtschaft"
Übergabe des Punkteplans an die politischen Parteien 15. Mai 2002, 11.00 Uhr

    Düsseldorf (ots) -     Start: MetaDesign AG, Leibnitzstr. 65, 10629 Berlin    

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    liebe Kolleginnen und Kollegen,
    
    aufgrund des hohen Interesses seitens der Parteien, möchten wir
Sie über den aktuellen Stand der vom Deutsche Multimedia Verband
(dmmv) e.V. geplanten politischen Stadtrundfahrt für die Übergabe des
Punkteplanes informieren. Anlaß der Aktion ist es, mit den
Parteispitzen über den Forderungskatalog des dmmv zu diskutieren.
Ziel der Aktion ist es, sicher zu stellen, dass die Unternehmen der
Digitalen Wirtschaft in Zukunft ihre Wachstumspotenziale ausschöpfen
und damit ihrer Rolle als "Konjunkturmotor" gerecht werden können.
Aus diesem Grund hat Europas größte Interessenvertretung der
Digitalen Wirtschaft - der dmmv - seine Initiative "Stärkung der
Digitalen Wirtschaft" gestartet.
    
    Für alle anwesenden Journalisten steht ein Reisebus zur Verfügung,
der die Stationen anfährt und Gelegenheit bietet mit führenden
Vertretern und dem Präsidium des dmmv zu sprechen.
    
    Zeitplan und Termine:
    
    11.00 Uhr Auftaktpressekonferenz des dmmv - Vorstellung des
                    Punkteplans
    MetaDesign AG, Leibnitzstr. 65, 10629 Berlin
    ABFAHRT: 11.40 Uhr
    
    12.00 Uhr Übergabe des Punkteplans an Laurenz Mayer (CDU),
    Konrad-Adenauer-Haus
    13.00 Uhr Übergabe des Punkteplans an einen Vertreter von Bündnis
    90/Die
    Grünen (N.N.)
    14.00 Uhr Übergabe des Punkteplans an Franz Müntefering (SPD),
    KAMPA02
    15.30 Uhr Übergabe des Punkteplans an Dr. Guido Westerwelle (FDP),
    Thomas-Dehler-Haus
    16.30 Uhr Abschlussstatement seitens der dmmv-Vertreter

    
    Rückantwort
    Bitte per Mail an huneke@dmmv.de oder
m.bonjer@zucker-kommunikation.de
    
    
ots Originaltext: dmmv
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Bitte per Mail an huneke@dmmv.de oder
m.bonjer@zucker-kommunikation.de

Original-Content von: BVDW Bundesverband Digitale Wirtschaft, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BVDW Bundesverband Digitale Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren: