BVDW Bundesverband Digitale Wirtschaft

Know how fuer den Multimedia-Einstieg: dmmv bietet im Internet kostenloses Beratungsangebot fuer Aus- und Weiterbildung an

Duesseldorf (ots) - Viele Schulabgaenger und Studienabsolventen traeumen vom Job in der Multimediabranche - der Deutsche Multimedia Verband (dmmv) e.V. erleichtert den Einstieg. Er bietet jetzt auf seiner Website (http://www.dmmv.de) kostenlos die Powerpoint-Praesentation "Multimedia Arbeitsmarkt. Taetigkeitsfelder und Zugangswege" an. Auf 35 Charts erfahren Multimedia-Interessierte, - wie sich der Arbeitsmarkt der Multimedia-Branche entwickelt - welche Taetigkeitsfelder in der Multimedia-Branche existieren (Multimedia-Designer, Multimedia-Konzeptioner, Programmierer, Projektmanager) - welche Qualifikationen hierfuer erforderlich sind - wie viele Spezialisten fuer bestimmte Taetigkeitsfelder gesucht werden Die Praesentation laesst sich "als Pack and go-Praesentation" auch ohne Powerpoint betrachten, indem Sie diese im Explorer durch Doppelklick starten. Sie koennen dann die Inhalte aller Charts betrachten. Wer ueber Powerpoint verfuegt, erhaelt darueber hinaus weitere Informationen und Erlaeuterungen zum Thema. Diese Angebote richten sich nicht nur an Multimedia-Neulinge, sondern auch an Lehrer und Berufsberater. Zu finden ist die Download-Datei unter http://www.dmmv.de/downloads/dmmv_praesentation_mm_arbeitsmarkt.pps und als Webseite unter http://www.dmmv.de/pgs/awbildung.htm Einen ausfuehrlichen Ueberblick ueber das Thema vermittelt die Buchpublikation "dmmv-Guide: Aus- und Weiterbildung fuer die Multimedia-Branche" fuer 29,00 DM. Sie koennen es unter der Web-Adresse http://www.dmmv.de/publiste.htm bestellen. Berufseinsteiger finden erste Einstiegmoeglichkeiten in unserer Praktikums- und Jobboerse, wo sie kostenlos Job-Gesuche aufgeben und kostenlos Job-Angebote einsehen koennen. Sie finden die Jobboerse unter http://dmmv.de/job/jobboerse.htm . ots Originaltext: Deutscher Multimedia Verband (dmmv) e. V. Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen: Dr. Lutz Goertz Referent Aus- und Weiterbildung Deutscher Multimedia Verband (dmmv) e. V. Kaistrasse 14 40221 Duesseldorf Tel.: 0 221 600 456 29 Fax: 0 221 600 456 33 mailto:goertz@dmmv.de http://www.dmmv.de Original-Content von: BVDW Bundesverband Digitale Wirtschaft, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: