Aon Holding Deutschland GmbH

Aon verkauft eSolutions an Symphony Technology Group
Versicherungsmakler trifft Exklusivvereinbarung über künftigen Vertrieb der Risikomanagement-Technologie

Hamburg (ots) - Der Versicherungsmakler Aon Risk Solutions, ein Geschäftsbereich der börsennotierten, globalen Aon plc, gab heute den Verkauf von Aon eSolutions Inc. an eine Tochtergesellschaft der in Palo Alto ansässigen Symphony Technology Group bekannt. eSolutions hat rund 300 Mitarbeiter weltweit. Das Unternehmen ist führend in den Bereichen Risikomanagement-, Schadenabwicklungs- und Versicherungs-Software. Aon wird weiter eng mit dem Unternehmen zusammenarbeiten und seinen Kunden die dann weiterentwickelte Risikomanagement-Technologie anbieten.

"Die Risikomanagement-Technologie entwickelt sich schnell und wird immer stärker in die Software-Systeme unserer Kunden eingebunden. Wir wollen diesen Prozess weiter beschleunigen. Daher ist es sinnvoll, eSolutions an ein Unternehmen abzugeben, das sich ausschließlich auf die Weiterentwicklung dieser Software-Lösungen konzentriert. So können wir unseren Kunden auch künftig eine führende Lösung in diesem Bereich anbieten", sagt Michael O'Connor, Chief Executive Officer von Aon Risk Solutions.

Die Symphony Technology Group ist ein Private-Equity-Unternehmen, das in führende Software-, Internet- und Technologieunternehmen investiert. Teil der Verkaufsvereinbarung ist eine mehrjährige Vertriebsvereinbarung, nach der Aon Risk Solutions bestimmte eSolutions-Lösungen weiter exklusiv seinen Kunden anbieten darf.

Über Aon

Aon ist der führende globale Dienstleister für Risikomanagement sowie Versicherungs- und Rückversicherungsmakler und Berater für Human Resources. Weltweit arbeiten für Aon mehr als 66.000 Mitarbeiter in über 120 Ländern. In Deutschland sind rund 1.700 Mitarbeiter an acht Standorten für das Unternehmen tätig. Die Deutschlandzentrale ist in Hamburg. Weitere Information über Aon gibt es unter www.aon.com. Mehr über Aon in Deutschland erfahren Sie unter www.aon.de. Unter www.aon.com/manutd können Sie sich über die globale Partnerschaft zwischen Aon und Manchester United informieren.

Ansprechpartner der Presse:

Aon Holding Deutschland GmbH
Corporate Communications
Volker Bitzer
Tel.: +49 (0)40 36 05 34 89
E-Mail: Volker.Bitzer@aon.de
www.aon.de/presse
Original-Content von: Aon Holding Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Aon Holding Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: