PEFC Deutschland e. V.

PEFC: Aktion Vielfalt am 23. Mai in Bonn anlässlich der 9. UN-Umweltkonferenz

Stuttgart/Bonn (ots) -

   Stille Stars im deutschen Wald
   Grüne Vielfalt auf dem Bonner Münsterplatz  

Artenschutz fängt vor der eigenen Haustür an, darauf macht der PEFC Deutschland e. V. (Programm für die Anerkennung von Forstzertifizierungssystemen) in einer spektakulären Aktion am Freitag, den 23. Mai, auf dem Bonner Münsterplatz aufmerksam. Das Motto der Aktion VIELFALT: "Stille Stars im deutschen Wald". Wer bislang noch nicht einmal von der Existenz seltener Baumarten wie dem Speierling, der Mehlbeere oder der Eibe wusste, hat nun sogar die seltene Gelegenheiten, eine dieser Pflanzen mit nach Hause zu tragen. Möglich macht das eine Kooperation zwischen dem Waldzertifizierer PEFC und der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) aus Anlass der 9. UN-Umweltkonferenz in Bonn. Die Sensibilisierung für die Schönheit und den Artenreichtum auch unseres heimischen Waldes ist Ziel der Aktion VIELFALT. Schulkinder malen den Schriftzug VIELFALT auf den Bonner Münsterplatz, bevor die Pflanzen darauf gestellt werden. Anschließend verteilen sie diese an Passanten und weisen so auf die Notwendigkeit des Artenschutzes hin. Um 11.00 Uhr findet der Presse-Empfang im Café Midi am Münsterplatz statt. Vertreter von PEFC und SDW erläutern die Hintergründe der Aktion und nachhaltiger Waldbewirtschaftung.

PEFC und SDW danken dem Landesbetrieb Wald und Holz NRW für die freundliche Unterstützung und die Zurverfügungstellung von Bäu-men für die Aktion VIELFALT "Stille Stars im deutschen Wald".

Pressekontakt:

Herausgeber
PEFC Deutschland e. V.
Danneckerstrasse 37
70182 Stuttgart
Tel. 0711 24861820
www.pefc.de

Redaktionsbüro
c/o SEIDL PR
Daniela Seidl
Ruhrtalstr. 52
45239 Essen
Tel.: 0201 8945889-0
Mail: daniela@seidl-pr.com

Original-Content von: PEFC Deutschland e. V., übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: