Syndecade GmbH

Von Null auf Eins in die Charts: "I Like" wurde geschrieben und produziert von Robin Grubert und David Jost

Hamburg (ots) - "I Like" heißt die aktuelle Single von US-Megastar Keri Hilson, die diese Woche von Null direkt auf Eins in die Media Control Charts einsteigt. Geschrieben und produziert wurde der Song von den Robin Grubert und David Jost. Beide gehören zu den derzeit erfolgreichsten Songschreibern und Produzenten Deutschlands.

Grubert, der unter anderem die Hits für und mit Sasha schrieb und Jost, der in den letzten Jahren fast ausschliesslich mit der Produktion von Tokio Hotel beschäftigt war, sind seit vielen Jahren eng befreundet. "Wir hatten lange keine Zeit, mal wieder zusammen Songs zu schreiben. Aber als wir die Idee zu "I Like" entwickelten, spürten wir gleich, dass wir etwas ganz Besonderes gefunden hatten", sagt Robin Grubert. "I Like" ist die Debüt-Veröffentlichung der Zusammenarbeit zwischen beiden Songwritern, die jeder für sich schon mehrfach mit Gold- und Platinawards ausgezeichnet wurden.

Keri Hilson, die in Amerika durch Duette mit Kanye West und Timbaland schon zur Liga der Superstars zählt, war in Deutschland bis zur letzten Woche jedoch weitestgehend unbekannt. Das hat sich dank des unermüdlichen Einsatzes der beiden Songwriter und Produzenten nun über Nacht geändert.

Schauspieler Til Schweiger war ebenfalls sofort begeistert von der Energie des Titels und hat sich "I Like" als Titelsong für seinen Film "Zweiohrküken" ausgesucht.

Für die Grammy Verleihung 2010, die am 31. Januar in Los Angeles stattfindet, wurde Keri Hilson gerade zwei Mal nominiert, darunter auch für die Kategorie "Best New Artist".

Bildmaterial:

http://gallery.me.com/syndecade#100308

Kontakt:

Alex Kaiser
SYNDECADE GmbH
Kastanienallee 24
22955 Hoisdorf

Tel.: +49-4107-877230
Fax +49-4107-877229

alex@syndecade.com
Original-Content von: Syndecade GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: