Merck Healthcare

Merck Serono erhält zwei Red Dot Design Award Auszeichnungen 2015 für das hochwertige Design seiner Injektionshilfen zur Fertilitätsbehandlung

Darmstadt, Deutschland (ots/PRNewswire) -

- Unter annähernd 5000 Einreichungen gewinnt Merck Serono beim60. Jubiläum
  des Red Dot Award: Product Design 2015
- Auszeichnung würdigt das Engagement von Merck Serono bei der Entwicklung von
  innovativen Injektionshilfen mit grosser Anwender-freundlichkeit und hoher
  Zuverlässigkeit
 

Merck Serono, das biopharmazeutische Geschäft von Merck, hat heute bekannt gegeben, dass das Produktdesign seiner Injektionshilfen zur Fertilitätsbehandlung, die sogenannten Pens, die 38-köpfige Jury des Red Dot Award überzeugt hat und den Product Design Award 2015 gewann. Das Unternehmen wurde im diesjährigen Wettbewerb mit insgesamt zwei Auszeichnungen für seine Family of Pens(TM) aus dem Therapiegebiet Fertilität geehrt. Die Pens werden in der Fertilitätsbehandlung zur Injektion von Hormonen eingesetzt und helfen Frauen und Paaren, ihren Traum vom eigenen Kind zu erfüllen.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150526/747165-b )

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150611/748651-a )

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150611/748651-b )

"Die Auszeichnung mit zwei Red Dot Awards für unsere Family of Pens ist ein bemerkenswerter Erfolg für Merck Serono. Damit findet unser Engagement und unsere Liebe zum Detail beim auf die Patientenbedürfnisse ausgerichteten Design dieser innovativen Injektionshilfen Anerkennung", sagte Meeta Gulyani, Leiterin Global Strategy and Franchises bei Merck Serono. "Wir haben unser Motto As One for Patients mit Leben erfüllt, indem wir diese Produkte in einem Kooperationsprozess entwickelt haben, in den neben den Merck Serono Marketing- auch Medizinprodukt-Experten und unser Fertigungspartner , die Firma Haselmeier, eingebunden waren. Die Auszeichnung mit den Red Dot Awards zeigt, dass es uns dank der engen Zusammenarbeit gelungen ist, Injektionshilfen mit einem einzigartigen Design und einer grossen Benutzerfreundlichkeit zu entwickeln, die Vertrauen schaffen und Verlässlichkeit vermitteln."

Die Family of Pens von Merck Serono bildet das erste Set mit vorgefüllten, gebrauchsfertigen Injektionshilfen zur Fertilitätsbehandlung. Es basiert auf dem Feedback von medizinischem Fachpersonal und Patienten, die um die Bereitstellung einer gemeinsamen Plattform für die Gonatropine von Merck Serono gebeten haben. Eines dieser wesentlichen Hormone für die Fertilitätsbehandlung ist Gonal-f(R) (Follitropin alfa) von Merck Serono, ein rekombinantes humanes follikelstimulierendes Hormon (r-hFSH), das Frauen, die sich der assistierten Reproduktion (ART) unterziehen, als Ergänzung oder Ersatz von natürlich vorkommendem follikelstimulierendem Hormon (FSH) verschrieben wird. Merck Serono führte Gonal-f als vorgefüllten Pen zur Selbstinjektion erstmals 2011 und seitdem in 74 Ländern ein. Andere Modelle unterstützen die Injektion von Ovidrel(R), einem rekombinantenhumanen Choriogonadotropin.

Mit ihrer klaren und funktionellen Produktdesignsprache belegten die Pens den ersten Platz im harten Wettbewerb um einen Red Dot Award, der sein 60. Jubiläum feiert. Bei der Jury gingen in diesem Jahr insgesamt 4928 Einreichungen aus 56 Ländern ein. Weltweit und über verschiedene Branchen hinweg gilt der Red Dot als die Auszeichnung für hohe Designqualität.

Die Red Dot Awards werden am 29. Juni 2015 bei einer Galaveranstaltung in Essen überreicht. Über einen Zeitraum von vier Wochen werden die Siegerprodukte dann im Rahmen der Sonderausstellung "Design on Stage" präsentiert, bevor sie in die Dauerausstellung des Museums integriert werden. Mit etwa 2.000 Exponaten auf einer Fläche von über 4.000 Quadratmetern ist das Red Dot Design Museum die grösste Ausstellung zeitgenössischen Designs weltweit.

Über den Red Dot Award

Um die Vielfalt im Bereich Design fachgerecht bewerten zu können, unterteilt sich der Wettbewerb in die verschiedenen Disziplinen "Red Dot Award: Product Design", "Red Dot Award: Communication Design" und "Red Dot Award: Design Concept".

Der Red Dot Award wurde vom Design Zentrum Nordrhein Westfalen ins Leben gerufen und ist mit rund 17.000 Einreichungen im Jahr einer der renommiertesten Designwettbewerbe weltweit. In diesem Jahr feiert er sein 60-jähriges Jubiläum. 1955 kam erstmals eine Jury zusammen, um das beste Design des Tages zu bewerten. Die begehrte Auszeichnung, der "Red Dot" ist das verehrte internationale Siegel für herausragende Gestaltungsqualität.

Mit dem Preis ausgezeichnete Designer, Hersteller und Agenturen nutzen das Red Dot Siegerlabel und erhalten zahlreiche weitere Privilegien für Sieger, wie die Präsentation des ausgezeichneten Produkts auf Red Dot Online, im Red Dot Design Yearbook, in der Red Dot App und bei Red Dot 21. Darüber hinaus werden die Siegerprodukte im Rahmen der internationalen PR-Massnahmen von Red Dot kommuniziert und im Red Dot Design Museum Essen ein ganzes Jahr lang ausgestellt.

Weitere Informationen unter http://www.red-dot.org/press.

Merck Serono

Merck Serono ist das biopharmazeutische Geschäft von Merck. Mit Hauptsitz in Darmstadt bietet Merck Serono führende Marken in 150 Ländern an, um Patienten mit Krebserkrankungen, Multipler Sklerose, Kinderwunsch, endokrinologischen Störungen, Stoffwechselerkrankungen sowie Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu helfen. In den Vereinigten Staaten und in Kanada handelt EMD Serono als rechtlich selbständige Tochtergesellschaft von Merck Serono.

Merck Serono erforscht, entwickelt, produziert und vermarktet verschreibungspflichtige Arzneimittel sowohl synthetischen als auch biologischen Ursprungs für Facharzt-Therapiegebiete. Wir engagieren uns unermüdlich für die Bereitstellung neuartiger Therapien in unseren Schwerpunktgebieten Neurologie, Onkologie, Immunonkologie und Immunologie.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://www.merckserono.com

Sämtliche Pressemeldungen von Merck werden zeitgleich mit der Publikation im Internet auch per E-Mail versendet: Nutzen Sie die Web-Adresse http://www.merck.de/newsabo, um sich online zu registrieren, die getroffene Auswahl zu ändern oder den Service wieder zu kündigen.

Merck ist ein führendes Unternehmen für innovative und hochwertige Hightech-Produkte in den Bereichen Healthcare, Life Science und Performance Materials. Das Unternehmen hat sechs Geschäfte - Merck Serono, Consumer Health, Allergopharma, Biosimilars, Merck Millipore und Performance Materials - und erwirtschaftete im Jahr 2014 Umsatzerlöse von rund 11,3 Mrd EUR. Rund 39.000 Mitarbeiter arbeiten für Merck in 66 Ländern daran, die Lebensqualität von Patienten zu verbessern, den Erfolg seiner Kunden zu steigern und einen Beitrag zur Lösung globaler Herausforderungen zu leisten. Merck ist das älteste pharmazeutisch-chemische Unternehmen der Welt - seit 1668 steht das Unternehmen für Innovation, wirtschaftlichen Erfolg und unternehmerische Verantwortung. Die Gründerfamilie ist bis heute zu rund 70 % Mehrheitseigentümerin des Unternehmens. Merck mit Sitz in Darmstadt besitzt die globalen Rechte am Namen und der Marke Merck. Ausnahmen sind Kanada und die USA, wo das Unternehmen unter den Marken EMD Serono, EMD Millipore und EMD Performance Materials bekannt ist.


Photo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20150526/747165-b



http://photos.prnewswire.com/prnh/20150611/748651-a



http://photos.prnewswire.com/prnh/20150611/748651-b
 

Pressekontakt:

Ihr Ansprechpartner: Bettina Frank, Telefon +49 6151 72-4660

Original-Content von: Merck Healthcare, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Merck Healthcare

Das könnte Sie auch interessieren: