BearingPoint GmbH

Alexander Broj und Robert Horndasch verstärken als neue Partner den Bereich Digital & Strategy bei BearingPoint

Frankfurt am Main (ots) - Die Management- und Technologieberatung BearingPoint verstärkt mit den neuen Partnern Alexander Broj (48) und Robert Horndasch (47) den schnell wachsenden Bereich Digital & Strategy.

Alexander Broj verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Strategie- und Transformationsberatung. Sein Schwerpunkt liegt auf den Themen digitale Transformation, Customer Experience und eCommerce. Mit seiner Expertise hilft er Kunden, die umfangreichen Veränderungen im Rahmen der Digitalisierung zu stemmen, Potentiale auszuschöpfen und neue Marktsegmente zu gewinnen. Nach seinem Informatikstudium in Darmstadt und Porto Alegre in Brasilien hat Alexander Broj Erfahrungen als Berater und Partner bei PwC gesammelt, bevor er zuletzt zwölf Jahre bei IBM als Executive im Bereich Strategy & Transformation tätig war - die letzten fünf Jahre im Bereich der Digitalisierungsberatung.

"Die Digitalisierungsberatung ist bei BearingPoint einer der wichtigsten und schnell wachsenden Servicebereiche. Ich freue mich sehr darauf, dass ich jetzt als Ansprechpartner für die digitale Transformationsberatung bei BearingPoint diese rasante Weiterentwicklung mitgestalten kann", so Alexander Broj.

"Mit Alexander Broj gewinnen wir einen Experten, der sowohl über ein tiefes Branchenwissen also auch über eine ausgezeichnete fachliche Expertise bei der digitalen Transformation von IT-Systemen und Geschäftsprozessen verfügt. Wir freuen uns, gemeinsam mit ihm die derzeitigen Anforderungen unserer Kunden im Bereich Digital & Strategy zu bedienen wie auch ihnen zu helfen, erfolgreich die Herausforderungen in der digitalen Ära zu meistern", so Kiumars Hamidian, globaler Leiter Service Lines bei BearingPoint.

Robert Horndasch unterstützt BearingPoint beim Ausbau des Industriesegments Production Industries mit Fokus auf Customer Management, Digitalisierung und Connected Mobility. Hier sieht BearingPoint signifikantes Marktpotenzial, denn die Veränderungen durch zunehmende Digitalisierung in der fertigenden Industrie und insbesondere in der Automobilbranche fordern eine grundlegende Anpassung der etablierten Geschäftsmodelle und -prozesse sowie der bestehenden IT-Systeme vieler Unternehmen. Robert Horndasch kann auf mehr als 20 Jahre Erfahrung im Management- und IT-Beratungsumfeld zurückblicken. Nach seinem Informatikstudium in Erlangen hat er Erfahrungen in der Telekommunikations-, Hightech- und Automobilbranche gesammelt und war neben Deutschland auch in Großbritannien, Portugal und der Schweiz tätig. Zuletzt war er bei NTT DATA für den Bereich Customer Management Consulting und CRM verantwortlich.

"Die strategische Erweiterung des Bereichs Production Industries bei BearingPoint voranzutreiben und die stetig wachsenden Anforderungen der Kunden im Zuge der digitalen Entwicklungen zu bedienen, ist für mich eine neue Aufgabe, die ich sehr gerne annehme", so Robert Horndasch.

"Die Verstärkung unserer Führungsmannschaft mit Robert Horndasch ist ein wichtiger Schritt beim Ausbau des Bereichs Digital & Strategy. Mit seiner umfassenden Branchen-Erfahrung und seinem hervorragenden Know-how unterstützt er unsere Kunden als Trusted Advisor sowohl bei strategischen als auch operativen Fragestellungen", fügt Matthias Loebich, globaler Leiter Production Industries bei BearingPoint, hinzu.

Über BearingPoint

BearingPoint Berater haben immer im Blick, dass sich die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen permanent verändern und die daraus entstehenden komplexen Systeme flexible, fokussierte und individuelle Lösungswege erfordern. Unsere Kunden, ob aus Industrie und Handel, der Finanz- und Versicherungswirtschaft oder aus der öffentlichen Verwaltung, profitieren von messbaren Ergebnissen, wenn sie mit uns zusammenarbeiten. Wir kombinieren branchenspezifische Management- und Fachkompetenz mit neuen technischen Möglichkeiten und eigenen Produkt-Entwicklungen, um unsere Lösungen an die individuellen Fragestellungen unserer Kunden anzupassen. Dieser partnerschaftliche, ergebnisorientierte Ansatz bildet das Herz unserer Unternehmenskultur und hat zu nachhaltigen Beziehungen mit vielen der weltweit führenden Unternehmen und Organisationen geführt. Unser globales Beratungs-Netzwerk mit 9.700 Mitarbeitern unterstützt Kunden in über 70 Ländern und engagiert sich gemeinsam mit ihnen für einen messbaren und langfristigen Geschäftserfolg.

Weitere Informationen finden Sie unter www.bearingpoint.com und in der BearingPoint Toolbox: http://ots.de/Nre0W

Pressekontakt:

Alexander Bock
Manager Communications
Tel.: +49 89 540338029
Mailto: alexander.bock@bearingpoint.com
Twitter: @BE_DACH

Original-Content von: BearingPoint GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BearingPoint GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: