BearingPoint GmbH

BearingPoint arbeitet mit Schweizer Softwarehersteller Adcubum für deutschen Krankenversicherungsmarkt zusammen

Frankfurt am Main (ots) - Die Unternehmensberatung begleitet die Einführung von adcubum SYRIUS als Kernlösung für Private Krankenversicherungsunternehmen in Deutschland

Über 10 Millionen Versicherte mit über 40 Millionen Leistungsfällen pro Jahr werden heute mit der Software adcubum SYRIUS verwaltet - Tendenz steigend. Die Unternehmensberatung BearingPoint und der Softwarehersteller Adcubum haben eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit für den Vertrieb und die Umsetzung von adcubum SYRIUS-Projekten in Deutschland getroffen. In der Vergangenheit gab es bereits zahlreiche Implementierungen in der Schweiz, die von Adcubum und BearingPoint gemeinsam erfolgreich durchgeführt wurden.

Das Kernprodukt adcubum SYRIUS ist ein modular aufgebautes Bestandsführungssystem für die Private Krankenversicherung. Die einzelnen Module decken alle Geschäftsprozesse vom Vertrieb über die Bestandsverwaltung bis hin zur automatisierten Leistungsbearbeitung sowie In- und Exkasso und Provisionen ab. Querschnittsmodule wie Partnerverwaltung, Workflow und Data Warehouse vervollständigen die Lösung. Das hochmoderne System basiert auf der Java Enterprise Edition Technologie (Java J2EE). Die Standard-Software ist releasefähig, kann also problemlos Weiterentwicklungen übernehmen. Zudem ist sie mandanten- und fremdwährungsfähig sowie mehrsprachig. Durch umfangreiche Parametrierungsmöglichkeiten kann die Software zudem an die individuellen Bedürfnisse der einzelnen Versicherer angepasst werden. Der Grundstein für das erfolgreiche Produkt wurde 1998 in St. Gallen gelegt, seitdem wird es kontinuierlich entlang der Kunden- und Markterfordernisse weiterentwickelt.

"Die Modernisierung von Bestands- und Leistungssystemen insbesondere im Bereich der Privaten Krankenversicherer ist zur Effizienzsteigerung erforderlich", so Frank Achim Nogli, Partner bei BearingPoint und zuständig für den Vertrieb und die Implementierung von adcubum SYRIUS-Projekten in Deutschland. "Über 50 Prozent der Kernversicherungssysteme werden laut unserer aktuellen Studie zum IT-Einsatz in der Versicherungswirtschaft als dringend renovierungsbedürftig eingestuft."

"Die Anforderungen der Privaten Krankenversicherungen in Deutschland an ein Bestandsführungssystem sind vergleichbar mit denen der Schweizer Krankenversicherer", meint Gerhard Storz, CSO bei Adcubum und verantwortlich für den Markt in Deutschland. "Die Erfahrungen zeigen, dass der hohe Automatisierungsgrad, den die Standardsoftware adcubum SYRIUS ermöglicht, die Produktivität messbar und substantiell steigert und die Arbeitsabläufe durch klar strukturierte, schlanke und transparente Prozesse stark vereinfacht."

Das Ziel der Zusammenarbeit ist, adcubum SYRIUS im Bereich Private Krankenversicherung erfolgreich zu platzieren und einzuführen. Der Marktauftritt und auch die Abwicklung der Implementierungsprojekte erfolgen in gemeinsamen Projekten von BearingPoint und Adcubum. In erster Linie soll adcubum SYRIUS mittleren und größeren Krankenversicherungen angeboten werden, analog zum Einsatz von adcubum SYRIUS in der Schweiz.

Über BearingPoint

BearingPoint Berater haben immer im Blick, dass sich die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen permanent verändern und die daraus entstehenden komplexen Systeme flexible, fokussierte und individuelle Lösungswege erfordern. Unsere Kunden profitieren von messbaren Ergebnissen, wenn sie mit uns zusammenarbeiten. Wir kombinieren branchenspezifische Management- und Fachkompetenz mit neuen technischen Möglichkeiten und eigenen Produkt-Entwicklungen, um unsere Lösungen an die individuellen Fragestellungen unserer Kunden anzupassen. Dieser partnerschaftliche, ergebnisorientierte Ansatz bildet das Herz unserer Unternehmenskultur und hat zu nachhaltigen Beziehungen mit vielen der weltweit führenden Unternehmen und Organisationen geführt. Unser globales Beratungs-Netzwerk mit 9200 Mitarbeitern unterstützt Kunden in über 70 Ländern und engagiert sich gemeinsam mit ihnen für einen messbaren und langfristigen Geschäftserfolg.

Weitere Informationen finden Sie unter www.bearingpoint.com und in der BearingPoint Toolbox: http://toolbox.bearingpoint.de/de/

Über Adcubum

Adcubum ist ein führender Schweizer Hersteller von Standardsoftware für die internationale Assekuranz. Insgesamt beschäftigt Adcubum über 200 hochqualifizierte Mitarbeitende am Hauptsitz in St. Gallen und in den Niederlassungen in Zürich-Wallisellen, Solothurn, Lausanne und Stuttgart. Kern der Geschäftstätigkeit ist die Entwicklung und Wartung der Standardsoftware adcubum SYRIUS, ein modular aufgebautes System für Kranken-, Unfall- und Sachversicherungen. Zusammen mit qualifizierten und spezialisierten Partnerunternehmen bietet Adcubum bei der Produkteinführung und -optimierung sämtliche benötigten Dienstleistungen zur erfolgreichen Einführung des Systems an. Weitere Informationen unter: www.adcubum.com

Pressekontakt:

Pressekontakt BearingPoint 
Alexander Bock
Manager Communications
Tel. +49 89 540338029
Mailto: alexander.bock@bearingpoint.com
Twitter: @BearingPoint_DE

Pressekontakt Adcubum
Adcubum AG
Fredy Haag
Zürcherstrasse 464
CH-9015 St. Gallen
Telefon: +41 58 411 69 22
E-Mail: fredy.haag@adcubum.com
Original-Content von: BearingPoint GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BearingPoint GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: