Wort & Bild Verlag - HausArzt - PatientenMagazin

Pestizide schädigen die Spermien
US-Forscher finden einen deutlichen Zusammenhang von belastetem Gemüse und Fruchtbarkeit

Baierbrunn (ots) - Essen Männer viel Obst und Gemüse mit hohen Pestizidrückständen, wirkt sich das auf ihre Fruchtbarkeit aus. Das berichtet das Patientenmagazin "HausArzt" und zitiert eine Studie der Harvard T.H. Chan School of Public Health in Boston. Die Forscher teilten Studienteilnehmer in vier Gruppen ein. Die mit dem höchsten Verzehr von pestizidbelastetem Grünzeug wies die geringste Zahl gesunder Spermien auf. Männer, die dagegen viel unbelastetes Obst und Gemüse aßen, hatten mehr gesunde Samenzellen.

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Patienten-Magazin "HausArzt" gibt der Deutsche Hausärzteverband in Kooperation mit dem Wort & Bild Verlag heraus. Die Ausgabe 3/2015 wird bundesweit in Hausarztpraxen an Patienten abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - HausArzt - PatientenMagazin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - HausArzt - PatientenMagazin

Das könnte Sie auch interessieren: