Saxo Bank (Switzerland) SA

Die Saxo Bank stellt neues Top-Führungsteam vor

Kopenhagen (ots/PRNewswire) - Innerhalb einer organisatorischen Umstrukturierung ihres leitenden Managements hat die Saxo Bank Eric Rylberg zum Geschäftsführer (Chief Executive Director) und Karsten Poulsen zum stellvertretenden Geschäftsführer (Deputy Chief Executive Director) für die zwei neu geschaffenen Positionen ernannt. Kim Fournais und Lars Seier Christensen bleiben gemeinsame CEOs, behalten alle formalen Verantwortlichkeiten, werden aber das Tagesgeschäft der Bank an Eric Rylberg und Karsten Poulsen übergeben. Die Gruppe der leitenden Führungskräfte berichtet an sie.

Jenseits des tagtäglichen, vielschichtigen Betriebs werden sich Kim Fournais und Lars Seier Christensen auf die strategische Ausrichtung der Saxo Bank mit Wachstum und Expansion als primäre Interessen und Verantwortlichkeiten konzentrieren.

"Die Saxo Bank hat einen Punkt und eine Grösse erreicht, bei denen es nur natürlich scheint, zwei erfahrene Profis hinzuziehen, die daran gewöhnt sind, eine grosse internationale Firma zu leiten", sagten die beiden CEOs in einer gemeinsamen Erklärung. "Wir gehen keinesfalls in Rente; indem wir einen alten Plan umsetzen, trennen wir uns lediglich von den Routinen des Tagesgeschäftes und werden natürlich nach wie vor an der Entwicklung der Bank beteiligt sein."

Durch die Entscheidung zugunsten von Rylberg und Poulsen für die neuen Positionen haben sich Fournais und Seier Christensen von deren Erfolgsgeschichte und aussergewöhnlichen Erfahrungen bei der Rationalisierung und Entwicklung überaus effizienter und rentabler Unternehmen leiten lassen. So haben sich Rylberg und Poulsen professionelle Kompetenzen und Fertigkeiten angeeignet, die im gegenwärtigen Entwicklungsstadium der Saxo Bank für das Unternehmen besonders nützlich sind.

"Wir benötigen einfach die Hilfe der beiden, um zur nächsten Etappe überzugehen: die Umwandlung der Saxo Bank in ein wirklich globales Unternehmen", kommentierten die beiden CEOs. "Wir haben ein schnelles Wachstum von 437 Mitarbeitern Ende 2005 auf heute fast 1.400 erlebt. Rylberg und Poulsen an Bord zu holen und sie unseren globalen Betrieb rationalisieren und optimieren zu lassen, erscheint uns einfach als die perfekte Übereinstimmung."

Rylberg und Poulsen wurden heute bereits der Gruppe der leitenden Führungskräfte vorgestellt und treffen in den nächsten Wochen in Kopenhagen und den regionalen Büros der Saxo Bank auf der ganzen Welt mit Mitarbeitern zusammen.

"Wir haben das Wachstum und die Entwicklung der Saxo Bank genau verfolgt, und ich kann nur sagen: Ich fühle mich privilegiert, dass man mich - zusammen mit Karsten Poulsen - gebeten hat, die Bank durch die nächste Stufe ihres künftigen Wachstums und ihrer Entwicklung zu führen", bemerkte Eric Rylberg. "Die Saxo Bank ist jetzt schon eine Klasse für sich, und ich sehe in einem Unternehmen, das so schnell zum führenden Anbieter in ihrem Sektor geworden ist, ein gewaltiges Potential. Unsere Aufgabe wird darin bestehen, die Organisation zu konsolidieren und die Position der Bank als führender Anbieter und Trendsetter in den globalen Kapitalmärkten zu sichern."

Als ehemaliger CEO bzw. CFO von ISS, eines globalen Dienstleistungsunternehmens mit mehr als 300.000 Mitarbeitern, erarbeiteten sich Rylberg und Poulsen grosse Anerkennung als zwei der führenden dänischen Spitzenkräfte und Unternehmer, die bei der erfolgreichen Entwicklung von ISS eine Schlüsselrolle spielten.

Eric Rylberg (51) kann auf eine herausragende Karriere als Führungskraft in dänischen Unternehmen verweisen und ist am Besten für seine Jahre bei ISS bekannt: von 1997 bis 2000 als CFO und von 2000 bis 2006 als CEO. Karsten Poulsen (44) arbeitete bei ISS von 1998 bis 2002 mit Rylberg als Executive Vice President, von 2002 bis 2005 als Group CFO und von 2005 bis 2006 als Group CTO. 2007 wurde er Mitglied des Vorstands von Keops A/S und wurde zum CEO ernannt.

Mit Rylberg und Poulsen an Bord werden sich Kim Fournais und Lars Seier Christensen den Bereichen Strategie, Vision und Expansion widmen. Zwar wird sich das neue Management-Team um die Implementierung und Ausführung kümmern, doch auch Fournais und Seier Christensen werden die künftige Strategie von Saxo Bank mitgestalten.

"Die Saxo Bank war 16 Jahre lang unser Leben und steht jetzt besser als je zuvor da", stellten die zwei CEOs in ihrer gemeinsamen Erklärung fest. "Wir sind fest davon überzeugt, dass jetzt die beste Zeit für eine Staffelübergabe gekommen ist. Mit diesem neuen Führungs-Team am Ruder wollen wir das Unternehmen umgestalten und seine Position als führender Anbieter auf den globalen Kapitalmärkten konsolidieren."

Die Ernennungen gelten ab sofort, und Rylberg und Poulsen werden im neuen Hauptsitz der Saxo Bank im Tuborg Havn, einem kürzlich entwickelten Geschäfts- und Wohnbezirk des Kopenhagener Hafens, ihre Büros beziehen.

Informationen zur Saxo Bank

Die Saxo Bank A/S ist eine globale Investmentbank, die sich auf Online-Investitionen in internationalen Kapitalmärkten spezialisiert hat. Durch die Saxo Bank können die Kunden mit Forex, CFDs, Aktien, Terminkontrakten, Optionen und anderen Derivaten handeln. Ausserdem erhalten sie über den SaxoTrader, die führende Online-Handelsplattform, ein Portfoliomanagement. Der SaxoTrader wurde von der Saxo Bank entwickelt und ist für die heutigen Investoren direkt von der Saxo Bank oder über eine unserer globalen Kooperationen verfügbar, bei denen er einen integralen Bestandteil der Infrastruktur bildet. Ein wichtiger Geschäftsbereich der Saxo Bank ist das so genannte White Labelling, bei dem die Online-Handelsplattform der Bank für andere Finanzinstitutionen und Makler angepasst wird und deren jeweilige Marke erhält. Die Saxo Bank hat mehr als 120 White-Label-Partner und Tausende von Kunden in über 180 Ländern. Die Saxo Bank beschäftigt zurzeit fast 1.400 Mitarbeiter aus 76 unterschiedlichen Ländern. Die Saxo Bank hat ihren Sitz in Kopenhagen mit Büros in London, Genf, Zürich, Singapur, Tokio und Marbella. Sie unterhält ausserdem ein Repräsentanzbüro in Peking und ein IT-Entwicklungszentrum in St. Petersburg.

http://www.saxobank.com http://www.saxobank.ch http://www.saxobank.co.uk http://www.saxobank.de http://www.saxobank.dk http://www.saxobank.gr http://www.saxobank.it http://www.saxobank.ru http://www.saxobank.us http://www.saxomarkets.com.sg http://www.saxosoft.com http://www.saxotrader.es

Medienanfragen Samuel Rachlin, Leiter Unternehmenskommunikation, +45-3065-4077 Kasper Elbjorn, PR Manager, +45-3065-4300 Fleming Voetmann, PR Manager, +45-5159-5036

Pressekontakt:

Medienanfragen: Samuel Rachlin, Leiter Unternehmenskommunikation,
+45-3065-4077; Kasper Elbjorn, PR Manager, +45-3065-4300; Fleming
Voetmann, PR Manager, +45-5159-5036

Original-Content von: Saxo Bank (Switzerland) SA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Saxo Bank (Switzerland) SA

Das könnte Sie auch interessieren: