TI Automotive

TI Automotive sichert neue Verträge in Höhe von 154 Millionen USD

Warren, Michigan (ots/PRNewswire) - TI Automotive, führender Lieferant für die wichtigsten Automobilhersteller, hat innerhalb der letzten drei Monate von sechs weltweit tätigen Autoherstellern den Zuschlag für Verträge in Höhe von insgesamt über 154 Millionen USD erhalten. Nach Angaben von Rich Kolpasky, Präsident des Bereichs Flüssigkeits-Carriersysteme, gelang es dem Geschäftsbereich Flüssigkeits-Carriersysteme von TI Automotive, Verträge mit Ford, General Motors, The New Chrysler, PSA Peugeot Citroen, Toyota und Volkswagen abzuschliessen. Verschiedene Werke von TI Automotive werden im Rahmen der neuen Lieferverträge weltweit Versorgungssysteme für Klimaanlagen, für Bremsen und Kraftstoffe, für Servolenkungen und Kraftstoffbehälter produzieren, darunter die Anlagen in Jablonec (Tschechische Republik), in Reynosa (Mexiko), in San Jose dos Campos (Brasilien) und in Shanghai (China). "Die neuen Verträge stellen für uns wichtige Erfolge dar", erklärte Kolpasky. "Sie festigen weiterhin unsere Position als Branchenführer. Ich bin stolz auf das kontinuierliche Engagement unserer Mitarbeiter auf der ganzen Welt und auf allen Ebenen, das zu diesen neuen Geschäftsmöglichkeiten geführt hat." TI Automotive ist der weltweit führende Anbieter von Flüssigkeitstanks, -leitungen und -versorgungssystemen, einschliesslich Brems-, Kraftstoff- und Klimatisierungsanwendungen. Mit Hauptgeschäftsstellen in Warren (Michigan) und Oxford (England) beschäftigt das Unternehmen über 16.000 Mitarbeiter in über 100 Betriebsanlagen in 27 Ländern auf sechs Kontinenten. Der Jahresumsatz betrug im Jahre 2006 ca. 2,9 Milliarden USD. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.tiautomotive.com. Webseite: http://www.tiautomotive.com Pressekontakt: Jim Newell von TI Automotive, +1-586-755-8466, jnewell@uk.tiauto.com; oder Presse, Larry Weis, lweis@usautocom.com, oder Holly Clark, hclark@usautocom.com, beide von AutoCom Associates, +1-248-647-8621 Original-Content von: TI Automotive, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: