Gruner+Jahr, BRIGITTE

BRIGITTE KommunikationsAnalyse 2002: Schwindendes Interesse an Natur und Umwelt

    Hamburg (ots) - Seit 1992 beobachten die Markenstrategen der BRIGITTE-Anzeigenabteilung ein kontinuierlich nachlassendes Interesse an Natur und Umwelt. Gaben 1992 noch 69 Prozent aller Frauen an, gezielt umweltfreundliche Produkte zu kaufen, sind es 2002 nur noch 50 Prozent. Auch ein Wachstum der Preissensibilität, wie es in den 90er Jahren stattgefunden hat, schlägt sich auf das ökologische Interesse nieder: 1992 gaben 65 Prozent der Frauen an, mehr Geld für umweltfreundliche Produkte auszugeben. Im Jahr 2002 sind dazu nur noch 47 Prozent bereit.          Auch der Verpackungsmüll interessiert immer weniger: 2000 störten sich noch 63 Prozent an den aufwendigen Schachteln der Kosmetikartikel, 2002 nur noch 58 Prozent. 35 Prozent geben 2002 sogar an, dass es ihnen egal sei, wie, wo und unter welchen Bedingungen ein Unternehmen seine Produkte herstellt.            Die Studie:     Für die BRIGITTE KommunikationsAnalyse 2002 wurden 5.010 repräsentativ ausgewählte Personen in der Zeit vom 5. November bis 7. Dezember 2001 und 2. Januar bis 18. Januar 2002 anhand eines Doppelinterviews mit einem mündlichen und einem schriftlichen Teil (Ausfüllheft) befragt. Grundgesamtheit der BRIGITTE KommunikationsAnalyse 2002 sind alle deutschsprachigen Frauen im Alter von 14 bis 64 Jahren in der Bundesrepublik Deutschland, insgesamt also 25,50 Millionen Personen. Die Hauptuntersuchung wurde von MMA Media Markt Analysen, Frankfurt am Main, und Ipsos, Hamburg, durchgeführt. Die Studienleitung lag bei MMA. Die Datenaufbereitung führte ISBA, Hamburg, durch. Die demographische Struktur und die Reichweiten wurden an die Werte der MA 2002 Pressemedien I angepasst.          Bestellmöglichkeit Berichtsband:

    Der Berichtsband der BRIGITTE KommunikationsAnalyse 2002 kann ab
dem 15. Juli in der Anzeigenabteilung, bei Karin Janssen bestellt
werden: Telefon 040/3703-2321, Fax 040/3703-5602, E-Mail
janssen.karin@brigitte.de.
    
    
ots Originaltext: Verlagsgruppe Brigitte
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Christiane Dähn
Leiterin Marketing und Kommunikation
Verlagsgruppe Brigitte
Gruner + Jahr AG & Co
Am Baumwall 11
20459 Hamburg
Tel.:        040/3703-2960
Fax:        040/3703-5702
E-Mail: daehn.christiane@brigitte.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, BRIGITTE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, BRIGITTE

Das könnte Sie auch interessieren: