Gruner+Jahr, BRIGITTE

Umfrage
Die Sexgeheimnisse der Männer

    Hamburg (ots) - Die Hälfte aller deutschen Männer (48 %) ist fest
davon überzeugt, dass fast jeder Mann geheime sexuelle Wünsche und
Fantasien hat. Nur 43 % der Männer leben diese Wünsche aber auch
tatsächlich mit ihrer Partnerin aus. Das hat eine repräsentative
Umfrage der Zeitschrift BRIGITTE ergeben (1.000 Befragte,
Forsa-Institut). Jeder siebte Mann (14 %) traut sich nicht, seine
wahren Sexwünsche der Partnerin zu erzählen, weil er Angst hat, sie
würde ihn nicht verstehen. Nahezu jeder vierte Mann (23 %) spricht
darüber allerdings mit guten Freunden.
    
    Während unter Schülern und Studenten immerhin jeder dritte (34 %)
um ein offenes Wort mit anderen Männern und Frauen nicht verlegen
ist, geben sich Beamte da deutlich verschlossener. Nur jeder 14.
Staatsdiener (7 %) spricht mit anderen über das, wovon er in der
Amtsstube wirklich träumt. Beamte verhalten sich auch beim Sex sehr
korrekt: Während jeder zweite Angestellte und Arbeiter seine geheimen
Wünsche mit der Partnerin wirklich auslebt, ist nur jeder vierte
Beamte so ein verwegener Liebhaber.

  
ots Originaltext: BRIGITTE
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Für Rückfragen steht BRIGITTE-Redakteur Dieter Kilian unter Tel.
040/3703-2500 zur Verfügung.

HEINZ KIRCHNER PROMEDIA PR
Falkenried 84
20251 Hamburg
Tel.: 040/48065518
Fax.  040/465130
eMail H.Kirchner@Promedia-PR.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, BRIGITTE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, BRIGITTE

Das könnte Sie auch interessieren: