Gruner+Jahr, BRIGITTE

Kerstin Peters wird neue Art Directorin der BRIGITTE

Hamburg (ots) - Kerstin Peters (47) tritt am 1. Februar 2016 die Position der Art Directorin bei der BRIGITTE an. Von 2005 bis Februar 2015 arbeitete Kerstin Peters in gleicher Position bei der GALA und betreute dort die gesamte Markenfamilie, d. h. GALA, GALA STYLE, GALA MEN, GALA LOOK und GALA WEDDING. Zuvor war sie als Art Directorin an der Entwicklung verschiedener Zeitschriften beteiligt, u. a., "SCHÖNER WOHNEN - LIFE & STYLE" für Gruner + Jahr, der Wellness-Zeitschrift "Wellfit" und der "Elle Girl" für den Burda Verlag.

Die bisherige Art Directorin der BRIGITTE, Nicole Vansteenkiste, die die Position interimsweise innehatte, wird das Magazin auf eigenen Wunsch verlassen.

BRIGITTE-Chefredakteurin Brigitte Huber: "Ich freue mich sehr, dass wir mit Kerstin Peters eine exzellente Kreative für die BRIGITTE gewinnen konnten, um mit ihr gemeinsam neue Impulse zu setzen und die Marke BRIGITTE visuell weiterzuentwickeln. Bei Nicole Vansteenkiste möchte ich mich für ihren Einsatz und ihre großartigen Leistungen bei der BRIGITTE herzlich bedanken. Ich wünsche ihr für die Zukunft alles Gute."

Ein Foto von Kerstin Peters ist auf Anfrage erhältlich.

Pressekontakt:

BRIGITTE
Stellv. Leiterin Markenkommunikation
Maike Pelikan
Gruner + Jahr GmbH & Co KG
Tel: +49 (0) 40 / 37 03 - 21 57
E-Mail: pelikan.maike@guj.de
brigitte.de, brigitte-woman.de, bym.de, brigitte-mom.de
BRIGITTE eMag, BRIGITTE MOM eMag
facebook.com/Brigitte, twitter.com/brigitteonline

Original-Content von: Gruner+Jahr, BRIGITTE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, BRIGITTE

Das könnte Sie auch interessieren: